Frage von farbenlos, 35

Warum sind Clowns eigentlich so gruselig?

Sollen sie nicht irgendwie witzig sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Aushilfsbuddha, 33

Zum einen ist es ein Stilmittel des Horrorgenres, eigentlich lustige/harmlose Dinge in einen gruseligen Kontext zu setzen (kleine Mädchen, Clowns). Das bedeutet, dass Filme das Bild vom gruseligen Clown transportieren.

Zum anderen verdecken Clowns ihr Gesicht, sodass man ihre Physiognomie nicht erkennen kann. An dieser orientiert sich der Mensch jedoch unterbewusst, um sein Gegenüber einzuschätzen. Wenn Mimik und Gestik durch Schminke und Kostüme verdeckt sind, kann das gruselig wirken.

Kommentar von farbenlos ,

Vielen dank, darauf bin ich noch nicht gekommen

Antwort
von hanni3333, 16

Es gibt auch unzählige Psychopathen die sich wie Clowns verkleiden um keinen Verdacht zu erwecken. Es gab sogar mal eine ganze Gruppe von Clowns in Amerika ,die Häuser in Vororten. Verwüstet haben. In welch einer verkorksten Welt wir leben.

Antwort
von metalfreak311, 19

Man nutze die Suchfunktion oben rechts, da findest Du ruckartig alle Antworten, die Du brauchst. Hier nur ein Beispiel: https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-clowns-so-gruselig Die Frage wurde schon Dutzende Male gestellt. LG metalfreak311

Antwort
von pipepipepip, 30

Nicht jeder findet Clowns unheimlich. (finde sie zwar auch nicht witzig aber...

Antwort
von xTBBTGirlx, 6

..Ich zum Beispiel habe einen Clowns Fetisch. Das heisst ich werde sexuell erregt wenn ich einen Clown sehe. Von da her liebe ich Clowns über alles und empfinde diese nicht als „gruselig“

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten