Warum sind Bratwurststände zu 99,99% immer in einem Essenswagen und nicht in einem Haus wie z.B Pizzaverkäufer?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Weil der Pizza Verkäufer mit einem Fenster zur Straße meist immer auch noch einen Innenraum hat mit Bestuhlung, so dass er weitaus mehr Umsätze fahren kann als ein Bratwurstverkäufer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kimbala01
22.11.2016, 11:48

Und warum haben Bratwurstverkäufer das nicht?

0
Kommentar von GoodFella2306
22.11.2016, 11:50

das wären dann normale Pommesbuden, aber die haben üblicherweise kein Fenster zum Strassenverkauf

0

Ich hab hier in jeder meiner Pizzakarten ne Bratwurst gelistet.. und Wurst Basar verkauft die auch im/außer Haus.
Entweder ich verstehe die Frage nicht oder du suchst die Bratwurst bei Pizza,die steht aber meist in der Rubrik Imbiss ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahrende Händler mit einem Stammplatz können auch mal woanders stehen. Gebäude kann man nicht so einfach umstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für ne Bratwurst auf die Hand setzt sich niemand in ein Restaurant. Die bekommt man in zwei Minuten und verspeist hat man sie in weiteren 2-5 Minuten. Da reicht es, wenn man die einfach nur aus dem Fenster raus anreichen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns gibts einen der Verkauft Döner, Pizza, Bratwurst, Nudeln, Burger und sogar ChickenNuggets und der hat auch einen Laden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke dass der penetrante Geruch von Fett zum Braten der Würste in Gebäuden etwas "unangenehm" wäre


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Kimbala01

Ein reiner Bratwurststand hat nunmal nur eine sehr beschränke Auswahl, dafür lohnt es sich überhaupt nicht einen festen Standort anzuschaffen, überhaupt kann ich solchen Ständen mit einer derart beschränken Auswahl nicht viel abgewinnen, mir ist aber aufgefallen, dass die häufig auf mittelgroßen Veranstaltungen stehen wo es nur wenig Alternativen gibt.

Anders sieht es bei einem Imbisstand aus, der neben der Wurst auch noch Pommes oder andere Snacks verkauft, davon gibt es durchaus einen stationären Ableger, die Pommesbude.

Leider haben Fastfoodketten wie McDonalds oder BurgerKing viele der klassischen Pommenbuden verdrängt.

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil eine gute Pizza in einem richtigen, am besten offenen Ofen aus Stein gebacken werden muss.

Das ist auf einem Essenwagen nicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil dass ganz fix und schnell gehen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach - Pizza backen brauchste BACKOFEn und die sind groß und kann man schlecht mobil mitnehemen. Bratwurst in Wasser oder in Öl heiß machen - nix groß, sehr mobil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieKatzeMitHut
22.11.2016, 11:58

Es gibt durchaus auch mobile Pizzaverkäufer.

0

Das war früher anders. Vor 20 Jahren gab es noch sehr viel mehr "Imbissstuben", als es heute der Fall ist. Sie wurden  (leider) durch Dönerläden abgelöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?