Frage von EisteePfirsichx, 102

Warum sind Araber von religiösem Fanatismus befallen?

Man liest öfters - 'Nicht alle Muslime sind Terroristen, aber alle Terroristen sind Muslime'. Wobei die Aussage sich ja selbst nichtig macht mit dem Wort 'alle' - den Breivik und Andreas Lubitz z.B (gibt auch genug andere) waren keine Muslime.

Zurück zum Thema : was mir auffällt - über 90% aller 'islamischen Terroristen' sind Araber - obwohl sie nur 20% der Muslime ausmachen.

Letzten Beispiele :

Paris : Araber

Charlie Hebdo :Araber

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SpicyMuffin, 102

Religiöser Fanatismus kann verschiedene Ursachen haben. Meist tritt er auf, wenn die Bürger unzufrieden mit ihrer Gesamtsituation sind (Regierung, Arbeitslosigkeit,...). Solche Menschen sind dann sehr empfänglich für jede Art von Lösung, auch wenn die Lösung auch nur ansatzweise sinnvoll scheint.

Antwort
von himako333, 43

Vom religiösen Fanatismus sind nicht ausschließlich Araber befallen..& fanatisch sind auch Guerrillagruppen, Regierungen, sogar gewählte :(

die  gefährlichsten christlichen Mörderbanden  findest Du in der 

 Armee Gottes, die wenden Mord und auch Bombardierungen gegen zivile Mitbürger an ( Atlanta)

die Kirche des Allmächtigen Gottes .. eine Weltuntergang Sekte, deren Ermordungen von Andersdenkenden gottgefällig ist (China)

Lords Resistance Army(Uganda), dem christlichen Zwilling von Boko Haram

den Länder übergreifenden aktiven  Ku-Klux-Klan

und siehe evtl. dort..

de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Christlicher_Terrorismus

Antwort
von Dahika, 44

Wieso sind alle islamistischen Terroristen Araber? Die Attentäter auf Charlie Hebdo und jetzt in Paris waren Franzosen oder möglicherweise Belgier.

Kommentar von AhsokaT ,

Mindestens ein Syrer war darunter. Und die Terroristen hatten zwar die französische Staatsangehörigkeit, aber zumindest die von Charlie Hebdo einen arabischen Migrationshintergrund.

Kommentar von EisteePfirsichx ,

Es waren alle Araber. Die Staatsbürgerschaft macht sie nicht zu Franzosen. Eine Katze im Kuhstall ist immer noch eine Katze, und keine Kuh.

Kommentar von AhsokaT ,

Dann würdest du dem sicherlich zustimmen: "Staatsbürger kann nur sein, wer Volksgenosse ist. Volksgenosse kann nur sein, wer deutschen Blutes ist."

Antwort
von Herb3472, 57

Es gibt auch andere Ethnien, die sich als Terroristen betätigen - zum Beispiel in Indonesien und in Afrika. Die kommen halt (noch) nicht nach Europa.

Kommentar von EisteePfirsichx ,

Ja, die fallen unter die anderen 10% (wenn's Muslime betrifft). Gibt auch die Christliche LRA die 100.000 Menschen getötet hat in Afrika.

Antwort
von Geansehaut, 29

Amerika muss eben Leute sammeln die einen schwarzen Bart haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community