Warum sind Apple Geräte nur so teuer?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Appel ist ein Lifestyle Produkt. Du zahlst dafür damit werben zu können, dass du ein Appel hast. Das ist neben einer vernünftigen Qualität, aber keiner weltbewegend besseren, auch schon das Einzige.

Das ist wie diese ganzen edlen Modemarken. Natürlich sind die auch vernünftig verarbeitet, allerdings macht einen Großteil des Preises nicht die Verarbeitung oder das Material aus, sondern der Name.

Einige finden das toll sich Besitzer von solchen Kram nennen zu dürfen, ich sehe es nur als cleverste Werbemasche der Industrie. Man macht ein Produkt für ein vorher mit einem Image besetzten Namen extrem teuer, redet dien Leuten ein sie würden das brauchen, kassiert einen extremen Gewinn für jedes verkaufte Stück und darf völlig umsonst die Kunden auch noch als Werbeplakate nutzen. Große Marken haben nicht umsonst spezielle Symbole, stylische Schriftzüge etc. auf ihren Produkten. Der Kunde soll denken er darf sich als Besitzer von XY verstehen, für die Firmen hingegen ist ein klares Logo oder ein unverkennbares Design die Möglichkeit sich auf den ersten Blick erkennbar zu machen um damit dann andere Kunden anzuwerben nach dem Motto: "Schau mal die/der da hat sich mich gekauft, sehe ich nicht toll aus und werte diesen Menschen auf, willst du mich nicht auch haben?"

Wenn man den Leuten einmal eingeredet hat hochwertig zu sein und den eigenen Status zu demonstrieren, kannst du ihnen fast jeden Scheiß für viel Geld andrehen. Es gibt genug die auf sowas anspringen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuro48
09.10.2016, 18:45

*Apple natürlich, nicht Appel

0

Man zahlt für Qualität Apple entwickelt Hard u Software und die sind zu 100% kompatibel nich wie bei samsung das daher in China noch schnell günstig Akkus gekauft die Software mag vielleicht den Prozessor nich weil der nich genau funktioniert und da kommt eins zum
Anderen warum
Lässt Apple nach und nach mechanische Teile weg? Die verschleissen als erstes siehe das 7er kein mechanischer homebutton mehr
Apple is der Vorreiter mit Qualität und Innovationen die werden immer besser was die auch an iOS 10 geschraubt haben ich bin zufrieden mit meinem 5s😎

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich les hier wirklich viel Schwachsinn. Also natürlich zählt man teilweise etwas für die Marke aber das ist bei den meisten Firmen(Samsung, Alienware, mittlerweile sogar Google,...) so. Den Eindruck dass Apple so teuer ist, hat man deshalb, da Apple nur Premium Produkte herstellt. Ein High End Smartphone von Samsung oder das neue von Google sind genauso teuer. Bei PCs...das selbe. Samsung bietet aber viele billigere Smartphones an mit teils unter 200€. Das macht Apple nicht und deshalb ergibt sich eben dieser Eindruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Apple ist seinen Konkurrenten in Sachen Verarbeitung, Technik, usw nicht voraus. Der Preis kommt dadurch zustande, dass Apple unglaublich viel Geld in Werbung steckt, um dem Kunden zu suggerieren, er kaufe ein besseres Produkt. Man zahlt also letztenendes den Mehrpreis nur für den Apple-Aufdruck auf der Rückseite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich liebe Apple und könnte mir nichts anderes vorstellen. Hab ein iPhone, iPad und macbook und meiner meinung nach ist es den Preis wert.
Aber das ist natürlich immer Geschmackssache, was man halt mehr mag.
Außerdem kosten zb. die neuen Samsung Handys teilweiße auch schon fast so viel wie ein iPhone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe ein Huawei P9 Lite und bin damit zufrieden. Mehr als 350€ ist mir ein Smartphone nicht wert und da ich darauf eh nicht daddel, muss es auch kein High End Gerät sein. Abgesehen davon würde ich aber auch gar kein iPhone haben wollen, da ich iOS nicht mag. Die Verarbeitungsqualität des P9 Lite ist natürlich nicht mit der eines iPhones vergleichbar, aber wenn man ein bisschen auf sein Gerät aufpasst, ist auch das überhaupt kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neben der Technik zahlst du fur das Image, die Marke usw. Zusätzlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Bei Apple ist es wie mit anderen "Premiummarken" ---------> man zahlt letzten Endes auch für die Marke und den Imagewert/Prestigewert mit. Wirklich "besser" als z.B. der billige Fernost-Apparat ist ein Apple-Gerät unter Berücksichtigung seiner effektiven Funktionen nicht.

Ich (m, 26) habe übrigens gar kein Smartphone, weil ich es nicht brauche. Mir kommt so ein Teil auch nichts ins Haus. Bin kein Fan dieser ständigen Erreichbarkeit..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Samsung Galaxy S7 edge mit 32GB kostet bei Amazon 926€.

Das iPhone 7 Plus mit 32GB kostet bei Apple 899€.

Wie begründet sich deine Frage "Warum sind Apple Geräte nur so teuer?" in Bezug auf Smartphones?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von J2600
09.10.2016, 16:41

Das ist dann aber nicht seriös denn der Normalpreis von Samsung liegt bei ca 700-800€

0

Ich hatte zuerst ein iPhone und hab mir dann JAHRE später ein Samsung Galaxy S7 Edge gekauft. Das ist 3 mal kaputt gegangen und hab es zurückgegebenen. Android hat sich auch ständig aufgehängt.
Jetzt habe ich wieder ein iPhone und alles paar wieder perfekt. Das Betriebssystem ist einfach im Gegensatz zu android perfekt auf die Hardware des iPhones abgestimmt.
Natürlich zählt man für die Marke, für den Kult und alles aber die Geräte sind echt solide und funktionieren einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bluberryMuffin
09.10.2016, 18:23

Wann begreifen die Leute endlich, dass man persönliche Erfahrung nicht als Referenz heranziehen kann... Es gibt sicher auch Leute, die viele Probleme mit Apple-Produkten haben. Heißt das, dass alle Produkte Schrott sind? Nein.

0
Kommentar von J2600
09.10.2016, 21:25

Natürlich begreife ich das aber wenn du die ganze Antwort gelesen hättest, wüsstest du wie das alles gemeint war und dass das nicht nur eine persönliche Referenz ist...

0

Man bezahlt eben für die Marke mit. Ich denke nicht, dass die Geräte von Apple eine so viel höhere Qualität haben wie die Geräte anderer Marken. Ist ja das gleiche Spiel bei den teuren Marken-Klamotten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke das apple nur abzocke ist. du zahlst 100€ mehr für immer neue handys die sich nur in kleinen schritten verbessern und bei apple auch noch kleiner werden. kleiner= weniger materialkosten = höherer preis ? hab nicht den überplan von iphones aber meiner meinung nach gibt es keine neuerung in den letzten modellen die den preis wert wären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?