Frage von Keulegah, 112

Warum sind Adern eigentlich auf der Haut blau und nicht rot, wenn da das Blut durchfließt?

Warum sind Adern blau ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von In5idiou5, 52

Es gibt in deinem Körper ja den Blutkreislauf. Zum einen bibt es Arterien, welche vom Herzen weg führen und deine Zellen mit Sauerstoff versorgen (Sauerstoffreiches Blut) und dann gibt es die Venen, welche von den Zellen zurück zur Lunge führen um dort wieder Sauerstoff aufzunehmen (Sauerstoffarmes Blut).
Das Sauerstoffreiche Blut hat eine Rötliche Färbung, weswegen in der Medizin Arterien immer Rot dargestellt werden, Sauerstoffarmes Blut hat eine Mehr Violette Färbung und um einen besseren Kontrast zu dem rot herzustellen und weil es tatsächlich durch die Haut blau aussieht, werden Venen blau gefärbt.

Übrigens sind Arterielle Blutungen jene, die in den Arztserien immer Pulsierend raus spritzen, da sie den Druckimpuls des Herzens abbekommen, während eine Venen Blutung nur so vor sich hin läuft.

Lg In5

Antwort
von DerKorus, 50

Kann mir nur vorstellen das dies an der "Röhre" also am Material aus welchem die Adern bestehen liegt sicher nicht am Blut denn auch die Lippen sind nur rötlich weil das Blut unten durchfliesst und dort die Haut noch viel dünner als an anderen Stellen ist.

Antwort
von 716167, 50

Das was du unter der Haut siehst sind ja auch Venen, keine Adern. Venöses Blut ist dunkler. Plus die Hautschicht dadrüber kommt als Farbe dann blau raus.

Antwort
von Shikaza89, 57

das ist eigentlich Violett...

und das ist, damit unser Blut von den UV strahlen der sonne geschützt wird.

Antwort
von blackbluehawk, 42

Wegen der haut
Die haut is ja hautfarben😇😉
Deshalb erscheint es uns als blau(mit der hautfarbenen mischung)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community