Warum sieht man öfters die grausamen Dinge auf der Welt und seltener die schönen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey,

Nun, das ist Berichterstattung. Man berichtet davon, weil es nun mal passiert. Man versucht auf das Unrecht und das Leid auf der Welt aufmerksam zu machen. Und man möchte, dass mehr Menschen mehr schönes sehen wollen und auch darauf hinarbeiten. Konflikte lieber diplomatisch lösen, anstatt Gewalt anzuwenden.

Leider wirkt das nicht immer und so geht der Krieg weiter.

Aber frage Dich mal: Möchtest Du in einem Land leben, in dem nur das schöne an Berichten herausgefiltert und gesendet wird? Möchtest Du, dass die Welt blind wird, für das Leid, das geschieht, gleich ob auf der anderen Seite des Erdballs oder direkt vor der Haustür?

Ja, das nennt man Zensur. So sind die Medien in so tollen Ländern wie Nord-Korea... Ich bin froh, dass uns auch über schlechtes Bericht erstattet wird. Die Welt darf nicht blind sein für Leid, sonst wird sich niemals etwas ändern! :/

Liebe Grüße,

Federfell :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Medienmanipulation. man muss lernen, sich davon abgrenzen zu können ohne dabei die Sensibilität für das Wesentliche zu verlieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Menschen genau das lieber lesen. Das verkauft sich einfach besser. Wenn die Medien nicht mehr über Katastrophen berichten würden, sondern sagen würden, dass z.B. das Ozonloch sich schon wieder verkleinert hat, oder irgendein Hammel im lotto gewonnen hat, würden sie nicht mehr so hohe Einschaltquoten haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für die unwichtigen Dinge gibt es ja die Privatfernsehsender^^

es gibt eben genug Leute, die darüber informiert werden wollen. Da kann man doch nicht sagen: "So, jetzt machen wir aber erst mal für ein paar Wochen Friede Freude Eierkuchen und ignorieren alles andere"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Land Wechseln Japan. Gehen usw hier in Zentral Europa ist es normal das man nur bullsh1t hört und liest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles was normal und nett ist interessiert ja niemanden. mit dem ganzen zeug kriegt man einschaltquoten. sowas gibt halt gute schlagzeilen. wenn vorna auf der bild stehen würde "familie müller fährt morgen in urlaub nach mallorca" kauft die doch keiner.

und auch bei dieser promipresse gehts doch auch eher um "skandale".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Dinge sind nunmal die Tatsachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir die Leichenberge nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung