Frage von achsoistdas,

Warum sieht man auf den blauen Gehwegsschildern immer nur ne MAMA mit KIND ohne Papa???

Warum sieht man auf den blauen Gehwegsschildern immer nur ne MAMA mit KIND ohne Papa???

Hilfreichste Antwort von MagnoliaNe,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die Änderung des Schildes hat einen tieferen Hintergrund!

Früher war auf dem Gehwegschild ein Mann mit einem kleinen Mädchen abgebildet! Das wurde geändert, weil das Schild mit dem Mann den Eindruck erweckte, als wenn er das Mädchen hinter sich herzieht, und das Kind anscheinend etwas widerwillig mit einem (fremden) Mann mitgeht.

.

Wegen der vielen Kindesentführungen, die überwiegend auf das Konto von Männer gehen, wurde das Schild gegen eine „Frau mit Kind“ ausgetauscht!

Mann mit Mädchen
Mann mit Mädchen
Frau mit Mädchen
Frau mit Mädchen
Kommentar von Draschomat,

Sehr kompetente Antwort! :-)

Kommentar von achsoistdas,

am besten wäre doch wenn man eine 3 köpfige Familie abbilden würde... da soll sich mal jemand für einsetzen...

Antwort von Eratya,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Alleinerziehende. Die ahnten der Zeit voraus...

Antwort von borni78,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Na weil nur Mama mit dem Kind spazieren geht und der Papa arbeiten ist. Wie sich das gehört!

Kommentar von Sophia2008,

Wieso gehört sich das so? Umgekehrt geht auch, ... wie bei uns!

Antwort von Chloe0487,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Warum gibt's nur Mutter-Kind-Parkplätze?!

Kommentar von Akunamis,

warum nicht gleich Mutter-Tochter Parkplätze :D

Kommentar von Chloe0487,

^^ :-D stimmt! Wer weiß was in den Köpfen der Leute vorgeht die diesen ganzen Kram erfinden?!

Kommentar von Annemaus85,

Frag mich eher was in Leuten vorgeht, die sich über sowas aufregen.

Kommentar von Chloe0487,

Das auch!

Antwort von kaesbrot,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Man wollte die Alleinerziehenden nicht diskriminieren, aber somit diskriminiert man die Väter - ist auch letzendlich egal... :)

Antwort von Waschi,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Oh Je. Ich seh es schon vor mir.Der Staat hat ein Einsehen und wirft zig-Millionen raus um neue Schilder drucken und anbringen zu lassen wo Mutter, Vater und Kind drauf sind und dann kommt die Diskussion auf,das es auch Familien mit zwei Kindern gibt und Drei und Vier.............

Antwort von Ratfart,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Weil Papa lieber die Kinder ins Auto schmeißt und über die Landstraßen heizt. Wandern sucks!

Antwort von YvonneW75,

Weil Papa auf Arbeit ist um das Familieneinkommen zu verdienen.

Antwort von pippi60,

Wollen wir darüber streiten? Oder warum z.B. rote LKW´s keine schwarzen PKW´s überholen dürfen (oder ähnlich)? Laut Symbol .

Antwort von Kocham1990,

es ist nunmal so beide elternteile arbeiten.. frau wird schwanger und nimmt sich erstmal so 2jahre frei um auf das kind auf zu passen der mann arbeitet weiter :D

soo das ist bei den meisten familien so deshalb auch die schilder Mutter und Kind da Vater arbeitet!

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community