Frage von Vannii90, 45

Warum sieht er unsere Liebe nicht?

Heyy.. ich habe noch eine Frage zu meinem Ex Partner.. und zwar waren wir 2 Jahre zusammen und nun seit einiger Zeit befreundet. Bzw er, ich liebe ihn über alles und die Gefühle werden immer und immer mehr. Er hat mir gestern noch gesagt das wir nur Freunde sind und mehr nicht.. haben uns daher entschieden keinen Kontakt mehr zu haben weil ich es nicht aushalte.. er hofft das ich irgendwann drüber weg bin und not ihm weiter befreundet bleibe. .. ich will ihm aber zurück. Verstehe einfach nicht wiso nur ich unser Glück sehe und er sieht es nicht obwohl unsere Beziehung so schön war.obwohl immernoch eine Anziehungskraft da ist.ständig sucht er körperliche Nähe bei mir. Umarmen. ..ärgern. kitzeln. Ins Wasser werfen beim schwimmen. Geküsst haben wir uns auch. Und im Bett gelandet. .. aber er will nur Freundschaft. . Was kann ich denn tun um ihn endlich die Augen zu öffnen das er nach niemand anderen suchen braucht das ich doch längst da bin??

Lg

Antwort
von Rosalielife, 2

Dein Ex Freund weiß genau, wie du empfindest und er nutzt das für seine Belange aus. Er spielt mit deinen Gefühlen. Gefragt, was er dazu meint, wehrt er ab und eine Freundschaft plus ist ihm genug.

Du hörst es, aber du verschließt deine Ohren ganz fest. Was nicht sein darf, gibt es nicht. Er kann doch nicht ignorieren, dass du ihn liebst und alles tust, damit er wieder richtig mit dir zusammen sein will! Du investierst und hoffst, du hältst an Kleinigkeiten fest, die du hier aufzählst, du willst glauben, dass du eine Chance hast.

Es bringt nichts. Du musst aufwachen und dir nicht weiter wehtun. Für ihn läuft diese Beziehung ohne Pflichten, bei der er nur bekommt, recht gut und zufriedenstellend. Mit Liebe hat das nichts zu tun und daraus erwächst auch keine Liebe mehr.

Trenne dich endgültig und schmerzlich von deiner Vorstellung einer Beziehung, die wieder laufen könnte. Mach Schluß mit den Verrenkungen und verschenke dich nicht an jemanden, der dich nur ausnimmt und der meint, er habe dazu jedes Recht.

Halte dann Abstand zu ihm, komme wieder bei dir selbst an.

Nur so überwindest du eure Trennung und kannst jemand anderen finden, der dich verdient, und der dir Liebe und Treue entgegenbringt, mit dem du eine wirkliche Beziehung führen kannst.

Antwort
von heidemarie510, 17

So lange Ihr immer noch Kontakt habt, auch körperlichen, wird das NICHTS!

Gefühle kannst Du nicht erzwingen. Er hat das offensichtlich anders gesehen als Du.

Wenn Du willst, dass es Dir irgendwann mal besser geht, dann rate ich immer wieder zur absoluten Kontaktsperre...auf lange, lange Zeit.

Erst dann ist VIELLEICHT eine Freundschaft möglich. Alles andere ist ein ewiges Herumstochern in Wunden.

Kommentar von Vannii90 ,

Ich will aber gar keine Freundschaft will ihn zurück 

Kommentar von heidemarie510 ,

Du hast mich nicht verstanden! ER möchte aber nicht. Das musst Du akzeptieren. was nützt es zu kämpfen, wenn einer nicht will. Das gefummele von ihm ist Spielerei und vor allen Dingen Quälerei und zwar für Dich. Ich hatte ja schon geschrieben: Kontaktsperre auf lange Zeit..dann VIELLEICHT Freundschaft. Aber das dürfte sich dann auch erübrigt haben und zwar von Deiner Seite. Aufgewärmtes bringt in aller Regel NICHTS.

Antwort
von Bigabi, 28

Er will dich halt nur fürs Bett. Akzeptiere das oder zieh einen Schlussstrich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten