Frage von lockenkopf1993, 51

Warum setzt sich bei mir in der Massephase trotz Einhaltung aller Nahrungsregeln Fett an?

Hallo. Help me! Ich bin 22 Jahre und habe vor 1 Woche begonnen, Massephase durchzuführen. Gleichzeitig habe ich begonnen, alle 2 Tage ein Ganzkörperworkout durchzuführen. Ich habe Bodybuilder-Ambitionen.

Ich nehme seitdem auch täglich 5 g Creatin zu mir, dazu MACA Pulver, GLUTAMIN, WHEY,-Protein.

Dazu nehme ich viel Obst, Gemüse, und langkettige KH zu mir. Ich verzichte auf schlechtes Fett, ich esse abends nur noch Eiweiss und KH...... Nach dem Training nehme ich 30 Gramm Whey zu mir. Eiweiß nehme ich mir in Form von Quark, Hühnerfleisch und Nüsse zu mir

Antwort
von Thelostboy342, 23

Masse = fett.
Durch energieüberschuss / fetteinlagerung :
--> besserer muskelaufbau.

Beispiel Markus Rühl (Profi):
~ 138-145 kg massephase
Definiert auf der bühne: 125 kg

Antwort
von Madderinjo, 22

Das man in der Massephase Fett ansetzt ist ja auch normal. Sonst gäbe es ja keine defi-Phase

Antwort
von kami1a, 22

Hallo! Das ist normal - dafür definiert man ja später. Gut dass ich mir mit der Ernährung nicht solchen Stress machen muss. Aber mich interessiert halt nur Leistung. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von Rupture, 36

Weil das der Sinn der typischen Massephase ist - dachtest du man baut da pure Muskeln auf ? Jeder Überschuss wird in Fett umgewandelt - auch Eiweiß und Kohlenhydrate.

Soll man das so verstehen, dass du gerade erst min Training angefangen hast ? Dann brauchst du weder Creatin noch Glutamin, Maca und wahrscheinlich auch kein Whey.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community