Warum Senkt Sport den Bluthochdruck?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So einfach ist es nicht. Übergewicht steigert ihn und ein sportlicher / schlanker Mensch hat einen niedrigen. Trotzdem sinkt er nicht gleich, nur weil du einmal Sport machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user8787
14.08.2016, 11:50

Nicht jeder mit Übergewicht ist auch hyperton, leider hält sich dieses Gerücht noch immer hartnäckig. Lediglich das Risiko kann gegenüber "normalgewichtigen" erhöht sein. Das gleiche gilt für Cholesterin. 

Viele meiner übergewichtigen Patienten sind erfreulich gesund, munter und agil. 

0

Bei der Ausübung von Ausduersport, weiten sich die Blutgefäße, sie bekommen eine gewisse Elastitzität.

Das Herzvolumen steigt, das Herzminutenvolumen erhöht sich.

Das hat natürlich auch einen gewissen Langzeiteffekt.

http://www.netdoktor.de/krankheiten/bluthochdruck/senken/

Günter


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?