Frage von AlkFrage, 113

Warum sehen Hasen(Kaninchen) beim Sex so glücklich aus?

Ich habe im Internet mal gelesen,dass nur Menschen,Oktupusse und Delfine spaß am Sex haben.Deshalb habe ich mich gefragt warum Hasen(Kaninchen) immer so glücklich beim Sex aussehen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 50

Hi,

wie kommst Du auf Idee, erkennen zu können das Kaninchen/ Hasen Spaß beim Geschlechtsverkehr glücklich aussehen? Woran willst Du das erkennen? An dem Gesichtsausdruck? XDDD

Sie sehen natürlich nicht glücklich aus.
Sie haben auch keinen Spaß daran.

Es sind Beutetiere; die wollen das nicht, die müssen das weil sie aussterben wenn sie es nicht tun, da sie auf dem Speiseplan ganz weit oben stehen. Darum reicht auch 1 Sek. rammeln um sich zu vermehren... Kein Kaninchen macht das einfach so aus Spaß, sondern entweder um sich fortzupflanzen (Arterhaltung) oder um zu dominieren (Rudelführer).

Gruß

Kommentar von NoTrolling ,

Könntest du vielleicht Quellen anführen? Mir fällt es schwer zu glauben, dass kein Trieb dahinter steckt.

Kommentar von monara1988 ,

Ein Trieb schon, der Vermehrungstrieb... XD

An Quellen nur allgemeine Informationsseiten zu Kaninchen und artgerechter Kaninchenhaltung:

Kommentar von AmyTony ,

woher willst du wissen , dass die keine Lust empfinden ...und kein Glueck dabei...haben die dir das gesagt oder wie? Sicher ist in erster Linie der Erhalt der eigenen Art das ausschlaggebende ...aber wieso bist du so unbedingt der Meinung , dass ein Tier keine Lust empfindet?

Kommentar von NoTrolling ,

Warum sollte es bei uns Menschen anders sein, als bei Kaninchen?

Bzw.: Tiere sind instinktgesteuerte Wesen. Wenn es kein Sexualbedürfnis gäbe, würden sie das doch nicht machen. Mag sein, dass die Mechanik primitiver, als beim Menschen ist, aber in den Grundzügen sollte es doch fast dasselbe sein. Ich denke, viele Biologen würden mir hier zustimmen.

Kommentar von KleintierExpert ,

Wir können selbst entscheiden wann, wie und mit wem wire sex haben. Kaninchen müssen allerdings den erst besten nehmen. Menschen sind alles andere als Beutetiere, die sich unbedingt fortpflanzen müssen.

Würde dir sex Spaß machen, wenn du es mit der nächst besten tun müsstest und nur aus einem einzigen Grund?

Kommentar von NoTrolling ,

Ja selbstverständlich! Das macht doch keinen Sinn, zu glauben, dass sie das aus Pflichtbewusstsein so regelmäßig tun.

Das wir uns nicht die/den Erstbesten nehmen, liegt daran, dass wir zivilisiertere Sitten haben, der Sexualtrieb ist jedoch wesentlich dafür verantwortlich, dass wir Freude am Sex haben.

Tiere müssten den selben Gesetzmäßigkeiten unterliegen, das ist eben Natur.

Kommentar von monara1988 ,

Das macht doch keinen Sinn, zu glauben, dass sie das aus Pflichtbewusstsein so regelmäßig tun.

Nicht Pflichtbewusstsein: Überlebenstrieb!

Tiere müssten den selben Gesetzmäßigkeiten unterliegen, das ist eben Natur.

Ja, die selbe Gesetzmäßigkeit ist: fortpflanzung zum überleben. Mehr nicht.

Wie gesagt: Man kann Tiere, vorallem Beutetiere, nicht mit uns Menschen vegleichen. Nur weil wir Menschen lLust und Spaß daran haben, heißt das nciht, das Kaninchen das auch müssen.

Es soll Tiere geben die Spaß daran haben, ich glaube auch eine Affenart (dem Menschen sehr ähnlich!), aber das sind alles keine Beute-/Fluchttiere!

Kommentar von monara1988 ,

Hi,

Warum sollte es bei uns Menschen anders sein, als bei Kaninchen?

Weil Tiere Tiere sind.
Und Menschen Menschen.

Wir Menschen sind keine Beutetiere die überall auf der Speisekarte stehen. Würden wir Menschen an jeder Ecke getötet werden, dann würden wir auch "rammeln" was das zeug hält damit die menschliche Rasse nicht ausstribt. Das hätte dann nichts mit mehr mit Lust zu tun, sondern mit Stress.
So ist es bei den Kaninchen...

Bzw.: Tiere sind instinktgesteuerte Wesen. 

Genau, ihr Instinkt ist überleben und das macht man in dem man sich vermehrt.
Das sind keine Lebewesen die völlig ihren "Gelüsten" nachgehen, wie wir Menschen.

Wenn es kein Sexualbedürfnis gäbe, würden sie das doch nicht machen.

Nochmal: die haben keine Lust auf Sex, und machen das nicht des Spaßes wegen, sondern die haben das "Bedürfniss" weil sie sich fortpflanzen müssen!

Warum vermenschlichst Du Kaninchen?!
Das ist unpassend: gerade Fluchttiere mit uns höher entwickelten "Jagdttieren" zu vergleichen.

Kommentar von NoTrolling ,

Du stellst es hin, als würdest du von Tatsachen sprechen, jedoch kann ich immernoch nicht erkennen, was dir Sicherheit verschafft. Ich will mich nicht auf meine Meinung verspitzen, allerdings kommt es mir wie die sinnvollste Annahme vor, dass Tiere mit einem relativ komplexen Zentralnervensystem und einem Belohnungssystem auch einen lustbasierten Sexualtrieb haben.

Unterstützen würde dies die weite Verbreitung von Homosexualität in der Tierwelt.

https://www.welt.de/wissenschaft/article997823/Von-schwulen-Schwaenen-und-lesbis...

Kommentar von monara1988 ,

Verstehst Du nicht, das ich nicht von Tieren, sondern von KANINCHEN/ HASEN spreche?

Die Frage bezog sich auf Kaninchen / Hasen, also antworte ich zu Kaninchen / Hasen und spreche nicht von anderen Tieren!

Und ob es ein reines Sexbedürniss (ohne ein dahinter stehendes Vermehrungsbedüfnuss) und homosexualität in der Tierwelt gibt, bezweifel ich zwar, würde ich aber aufgund mangelnden Wissens zu diesen tieraren nicht drauf bestehen.
Hinzu kommt: diese ganzen Artikel sind oft nicht gut recherchiert und Fehler passieren auch da, so wie bei mangelnden Wissensschaftlichen Berichten.
Es behaupten ja auch ein paar Leute, es gäbe schwule Kaninchen, nur weil sie keine Ahnung haben, das rammeln nicht nur aus vermehrungstrieb besteht.... und ich denke genauso Fehler passieren auch in Artikeln oder dem einen oder anderen Wissenschaftler...

Aber juckt mich auch nicht; mir geht es um Kaninchen/ Hasen. Und da wiederhole ich mich jetzt nicht.

Kommentar von NoTrolling ,

Ich verstehe dich sehr wohl. Die Eigenschaft, über die wir reden,  beziehe ich auf höhere Lebewesen im Allgemeinen, das umfasst auch Kaninchen und Hasen. 

Ich merke, dass ich dich damit wohl angegriffen habe, das war nicht meine Absicht. Es hat mich gefreut, mit dir zu diskutieren.

Kommentar von KleintierExpert ,

Wir können selbst entscheiden wann, wie und mit wem wire sex haben. Kaninchen müssen allerdings den erst besten nehmen. Menschen sind alles andere als Beutetiere, die sich unbedingt fortpflanzen müssen.

Würde dir sex Spaß machen, wenn du es mit der nächst besten tun müsstest und nur aus einem einzigen Grund?

Kommentar von monara1988 ,

dass die keine Lust empfinden

Die empfinden einen Trieb, keine Lust.

Antwort
von Viowow, 70

sehen sie nicht, dämliche frage....

Antwort
von NoTrolling, 52

Warum sollten andere Tiere keinen Spaß am Sex haben? Machen sie das, weil sie dazu gezwungen werden?

Kommentar von monara1988 ,

Machen sie das, weil sie dazu gezwungen werden?

Quasi ja: zur Arterhaltung. Hat nichts mit Spaß zu tun. Zumindest ist bei Kaninchen/ Hasen so...

Kommentar von AmyTony ,

monara ...voelliger Unsinn

Kommentar von KleintierExpert ,

Du schreibst jier Müll und verbreitest Dinge die du nicht genau weißt!

Kommentar von NoTrolling ,

Stimmt doch gar nicht. Sie stellt lediglich die Gegenposition in Frage.

Kommentar von monara1988 ,

Voelliger Unsinn

Dein ernst?
Wenn Du keien Ahnung von der Natur von Kaninchen/ Fluchttieren hast, dann bilde dich doch bitte weiter bevor Du meine Antwort so frech kommentierst.

Kommentar von Viowow ,

monara1988 hat zumindest viel ahnung von kaninchen....

Kommentar von NoTrolling ,

Das mag gut sein, dem will ich mich keinesfalls entgegenstellen. Möglicherweise herrscht auch ein Missverständnis in Bezug auf die Definition von "Spaß am Sex". Ich will mich nur darauf berufen, dass eine prinzipielle neurologische Veranlagung ähnlich einem Hungergefühl existieren muss, die Wesen zum Geschlechtsakt bringt. Da sich das Belohnungssystem bei uns Menschen etabliert hat, liegt es nicht fern, zu behaupten, dass ebendieses auch die Verhaltensprozesse höherer Tiere steuert.

Antwort
von AmyTony, 30

Ist es so schwer vorstellbar dass es auch Tieren gut tut wenn die den Geschlechtsakt vollziehen? Ein Tier empfindet Schmerz, wohlbefinden, Trauer,Freude..wieso dann nicht sexuelles empfinden?

Kommentar von monara1988 ,

Die Rede ist hier nicht von Tieren, sondern von Kaninchen/ Hasen.

Und Kaninchen sind vollkommen anders, biologisch, evolutionär und von den Lebensumständen und daher NULL vergleichbar.

Wäre es so das es ihnen "gut tut", dann wären Männchen nicht daueraggressiv weil sie ihren Vermehrungstrieb ausleben müssen, dann würde der Akt nicht nur 1 bis wenige Sekunden dauern, und Weibchen wären nicht nicht völlig genervt davon, total angespannt und würden nicht sofort wieder abhauen.

Du vermenschlichst Kaninchen/ Hasen. Das kann man aber nicht. Du ergleichst Äpfel mit Birnen.

Kommentar von AmyTony ,

Das tut jeder ein wenig der Tiere hat...ich weigere mich einfach nur zu glauben dass Kaninchen nichts empfinden...du gibst sonst immer so gute Antworten...ich war erstaunt bei dieser Frage von dir eine solche Antwort zu lesen monara 1988

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten