Frage von RomanoP, 45

Warum sehen alle Filme wie P0rN0 usw, obwohl jeder weiß wie es geht und Frauen auch?

Wer hat Erotik-filme erfunden?

Antwort
von Dilaralicious2, 18

1. schauen nicht alle Pornos
2. Erotik filme und Pornos sind nicht das selbe
3. Pornos schaut man eigentlich nicht um zu schauen wie es funktioniert bzw. Sollte man eigentlich nicht. Sie sind nur zum aufgeilen da bzw. Als Hilfe zur SB.
Keiner sollte einen Porno gucken vor seinem ersten mal um zu schauen was er machen soll, denn die meisten Pornos haben nix mit der Realität zutun. Da wird zu 90% getrickst und geschnitten. Ich kann dir ja mal ein Beispiel nennen was ich mein ähm in Pornos wenn die Frau dem Mann ein blowjob gibt nehmen sie den Schwanz meistens immer bis zum Anschlag in den Mund und das sie ganze zeit und genau das ist ein Trick. Denn den Schwanz komplett in den Mund zunehmen bringt nämlich rein gar nix. Die meisten Nerven sind in der Eichel und da sind sie am empfindlichsten also müsste man sich eigentlich nur um die Eichel kümmern und mit einer Hand vielleicht wichsen. Würden die des in Pornos so machen würden die Männer schon nach 3-4 Minuten kommen dass, das aber nicht passiert nehmen sie ihn ganz in den Mund das er nicht viel spürt und nicht kommt das der Porno länger dauert bzw. Sie danach sex haben können. Verstehst du was ich mein man sollte sich nie an einem Porno orientieren am besten selber Erfahrungen machen man merkt schon was dem Partner gefällt und was nicht.

Antwort
von JasonMccan, 11

genau ALLE gucken ja pornos.. und btw erotikfilme und pornos sind 2 verschiedene sachen.. bei pornos geht es nur um s*x und bei erotikfilme geht es halt um liebe mit einem hauch lust 😂😂😂

Antwort
von Sigimike, 30

"Alle" ist definitiv das falsche Wort. Und Erotik Filme sind keine Pornos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten