Frage von Worriey, 82

Warum sehe ich schärfer, sobald ich meine Augen kleiner mache?

Hallo,

ich trage eine Brille in der Schule, immer wenn ich meine Brille mal nicht benutze, dann benutze ich meine Finger um schärfer zu sehen. Ich ziehe meine Augen mit 2 Fingern irgendwie auseinander, also ich mache sie kleiner und ich will jetzt nicht beleidigend oder rassistisch sein, ich habe dann halt so ähnliche Augen wie bei den Chinesen. Warum werden aber meine Augen davon schärfer?

LG

Worriey

Antwort
von TheHeckler, 62

Das nennt man Stenopäische Lücke. Du verkleinerst die Blende was eine Zunahme der Tiefschärfe bedeutet und störende Randstrahlung aussen vorlässt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Stenop%C3%A4ische_L%C3%BCcke

Antwort
von 23andi, 24

Das wirkt wie eine Linse... auch wenn du die Finger so zusammendrückst dass nur noch ein kleines Loch dazwischen ist. Sehe da mal durch, das ist genauso. Oder wenn du kleine Wassertröpfchen, etwa im Schwimmbad, in den Augen hast - eben für einen ganz kurzen Moment siehst du alles schärfer.

Antwort
von timea1304, 55

Weil dein seh feld sich auf einen punk bündelt wir eine taschenlampe um so enger fu sie stellest umso weiter leutet sie vgl. Taschenlampe zu Laser :)

Kommentar von timea1304 ,

und ich bezweifle das sie so ähnlich sind wie bei chinesen weil chinesen generell asiaten monolider haben unf du höchstwahrscheinlich doppellider :D zu dem warumsagt jeder immer chinesen es gibt viele deutsche die das auch haben xD

Antwort
von AtotheG, 37
Antwort
von Rubin92, 34

Genial, das habe ich grad versucht, bei mir wirds auch Schärfer! Oo

Aber Brille trage ich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community