Frage von nilaab, 47

Warum sehe ich eine schwarze Katze?

Seit kurzem sehe ich zu Hause manchmal eine schwarze Katze Sie taucht auf wenn ich alleine bin aber manchmal auch wenn meine Familie daheim ist. Aber keiner sieht diese Katze außer ich. Doch die Katze sieht so echt aus! Ich bin sogar mal Hochgesprungen, weil ich dachte, dass ich auch sie draufgetreten bin... Was bedeutet das? Ist das ein Zeichen für Pech und Unglück? Weiblich/16

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 33

Mit Sicherheit ist es kein Zeichen für Pech oder Unglück, denn Katzen, egal ob schwarz oder weiss, haben keinen Einfluss auf Glück oder Unglück des Menschen.

Wünschst Du Dir evtl. ne Katze und kannst sie nicht bekommen? Hattest Du mal ne Katze? Dass Du Katzen siehst, kann psychisch sein, aber manchmal narrt uns auch unser Gehirn und wir sehen Dinge, die gar nicht da sind. Lenke Dich ab und falls das nichts nützt und Du weiterhin die Katze siehst, solltest Du evtl. professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

Kommentar von nilaab ,

Ich hab eine weiße Katze...

Antwort
von Lyrily, 41

Hattest du eine Katze? Eine schwarze??
Wolltest du eine unbedingte haben? Kanntest du eine schwarze Katze die dir sehr nah am Herzen lag?
Oft, oder meist, ist es mit der Psyche verbunden.

Wenn du mindestens eine von oberen Fragen mit ja beantwortet hast, dann leidest du am Verlust. Oft wenn man übern Verlust von Person oder Tier nicht hinweg kommt, sieht man denjenigen auf der Straße oder sonst wo, hört die Stimme usw.. Du musst zu ende Trauern, weine dich aus und lass die Person, in deinem Fall einfach die Katze gehen.
Wenn du keine von oberen Fragen mit ja beantwortet hast, suche bitte deinen Haurarzt auf und schildere ihm deine Situation. Du musst nicht direkt (wie viele hier schreiben werden) einen Psychiator oder sonst jemanden aufsuchen. Eventuell ist es nicht mit Psyche verbunden, oder dir könnte einnahme von bestimmten Tabletten für kurze Zeit helfen. Vielleicht ist es bei dir einfach Stressgebunden...
Jedoch ganz dir helfen und deine Fragen beantworten, kann nur ein Hausarzt. Erstmalig.

Antwort
von pbheu, 47

es könnte meine katze sein.

die kommt und geht, wann sie will, bleibt zwei tage weg und ist wieder da.... und auch ich bin schon ein zwei mal beinahe draufgetreten.

jetzt weiss ich wenigstens, wo sie sich immer rumtreibt  *g*

Kommentar von nilaab ,

Hahahaha 😂

Antwort
von Shanice92, 41

nein, ein Zeichen für Schizophrenie geh zum Psycho.

Antwort
von FeeGoToCof, 44

Ist es normal, Lebewesen oder Dinge zu sehen, wenn sie nachweislich nicht vorhanden sind? JA!

Du solltest zum Arzt gehen.

Kommentar von nilaab ,

Zu welchem? 

Kommentar von FeeGoToCof ,

Ich würde erst einmal zum Arzt Deines Vertrauens gehen - meistens ist das der Hausarzt. Dort "redet es sich leichter", weil Du ihn wohl schon länger kennst. Er weiss, wie man am Besten weiter vorgeht.

Kommentar von Inkonvertibel ,

Frag Deinen Hausarzt, der überweist Dich dann zum richtigen Facharzt. LG Inkonvertibel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten