Frage von albertking, 3

warum seh ich so aus als ob ich stoned währe aber nicht mehr rauche seid 4 monaten und 12 tagen?

mein blick ist immernoch so als ob ich stoned währe die augenlieder so unten halt wie man es kennt hahaah aber warum ist das angewohnheit nach 7 jahren kiffen ?

Antwort
von euphonium, 3

Dein Körper nimmt Dir immer noch übel, was Du ihm angetan hast.

Kommentar von albertking ,

was angetan ? wtf gras und dope ist gesund ausser das zeug von der straße das ich nie geraucht habe hatten edel dope aus afgh marokko libanon 250 gramm platten oder bestes gras niemals von der straße das würde ich mir nie antun ...alkohol ist das schlimme nicht das harmlose kiffen ....das war keine antwort auf meine frage du ******

Kommentar von albertking ,

schau dir an wie viele alkoholiker es gibt und tote da von...und vom kiffen kein einziger....alk verbieten :( aber nein das wird nie passieren wegen der tabak und alk industrie und auch pharma aber hauptsächlich wegen tabak....die haben zu viel macht

Kommentar von albertking ,

seid ich nicht mehr kiff und keine freundin mehr hab trinke ich jedentag....davor keinen tropfen :( drecks alk nur das zeug von der straße würde ich mir nicht antun sonst hätte ich schon längst wieder geraucht :( da besauf ich mich lieber haahhahaha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community