Warum schwimmt der Strohhalm in Cola immer wieder hoch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

durch den vielen Zucker bleiben die Bläschen im Innern der Strohhalmes kleben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silberwind58
31.08.2016, 22:22

Danke fürs Danke von Käptn Kirk!!!

0

Die Gasbläschen, die sich bilden, haften gut genug am Strohhalm.

Zum Mechanismus: siehe Flotation.

https://de.wikipedia.org/wiki/Flotation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil die kohlensäure von unten nach oben perlt.. deswegen schwämmt es den strohhaln nach oben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiedermalich
31.08.2016, 22:14

ja, aber es perlst doch um den stohhalm herum und auch durch die öffnung ... da ist doch kein hohlraum, der mit gas gefüllt wird

0

Sind aber zu viele Bläschen,in der Cola,das ergibt einen Druck,und der Strohhalm geht nach oben!Weil auch die öffnung des Halms viel zu klein ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung