Frage von Lenni14, 62

Warum schwimmt der Fisch an der schaibe hin jnd her und rauf und runter?

Ich habe seit einer Woche drei Schmetterlingsbuntbarsche (zwei weibchen , ein Männchen). Und ein weibchen scheimmt fast immer an der scheibe rauf und runter und hin und her. Könnt ihr mir sagen warum?

Antwort
von fhuebschmann, 52

Wer hat dir denn die Fische verkauft? Und hast du dir schon mal Haltungsbedingungen angeschaut? Diese Fische sind Paarbildend der Fisch sucht wahrscheinlich sein Partner. Gut möglich das er an der Scheibe ein Spiegelbild sieht und deswegen da rum schwimmt. Kann aber auch sein das er bald stirbt weil diese Fische aus intensivzucht in Antibiotikawasser gehalten werden und zuhause meist nicht lange überleben. Das ist KEIN Anfängerfisch er hat t spezielle Anforderungen an Wasser und Aquarium.

Antwort
von Marshall7, 48

Ich würde fast vermuten ,das der Fisch krank ist ,den normal ist das nicht.Haben deine Fische genügend Sauerstoff,den wenn die Pumpe nicht bestens läuft kanns passieren das die Fische nach oben schwimmen und Luft schnappen.

Antwort
von Mignon2, 53

Weil der Fisch nicht versteht, dass ihn eine durchsichtige Scheibe daran hindert, weiterzuschwimmen. Er reagiert wie Fliegen oder Wespen. Es gibt auch Vögel, die "versehentlich" gegen Scheiben fliegen und sich dabei verletzen. Tiere erkennen eine durchsichtige Glasscheibe nicht als Begrenzung.

Antwort
von Windspender, 53

langeweile ...siehe Großkatzen in Zoos, die laufen auch nur am rand lang..hin und her...hin und her

Antwort
von Lenni14, 40

Und warum macht dad dann nur ein fisch und nicht alle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community