Frage von vane13mischi13, 100

Warum schwimmen meine Fische am thermometer?

Habe seid 3 Tagen 10 Neons und 1 kampffisch leider mache ich mit große Sorgen Dem einen Neon fehlt von Anfang an ein Auge und alle hängen immer am thermometer aber nur sobald das Licht angeht. Ist das normal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Simon234, 26

Ich hatte auch mal einen mit nur 1 Auge das war warscheinlich schon in der zoohandlubg so. Allerdings macht das nichts, zumindest hat er am längsten überlebt

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquaristik & Fische, 20

Hallo,

dass dem einen Fisch ein Auge fehlt ist eigentlich kein Problem, das passiert leider immer mal wieder. Fische kommen damit aber sehr gut klar.

Kann es sein, dass du viel zu wenig Pflanzen im AQ hast? Fische - gerade in einer neuen Umgebung - brauchen "Deckung", Verstecke, weil sie sich noch sehr unsicher fühlen.

Nur drei, vier Pflanzen in einem AQ sind viel zu wenig und meist kauft man nicht mehr, weil sie teuer sind und man hofft, dass sie schon noch wachsen werden. Leider ist den Fischen damit nicht geholfen.

Und natürlich würde es den Fischen erst einmal helfen, das Licht auszulassen, dann fühlen sie sich sicherer. Aber den Pflanzen hilft es nicht, denn ohne mind. 10 Std. Beleuchtung können sie nicht wachsen. Und gerade, wenn man sie ziemlich neu eingepflanzt hat, müssen die Wachstumsbedingungen entsprechend gut sein, sonst gehen sie schnell ein, als man gucken kann.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort
von fhuebschmann, 30

Die fühlen sich einfach noch nicht sicher, einfach mal in Ruhe lassen und nicht genau vors Glas setzen.. Und das einem ein Auge fehlt ist ungewöhnlich da hättest du dir deine Fische mal besser angeschaut

Kommentar von vane13mischi13 ,

Wie denn wenn sie einfach alle rein tut in die Tüte?

Kommentar von Fugia ,

ah hast du fische in einer tüte ? wenn ja dann ist es normal

Kommentar von vane13mischi13 ,

Sie waren wo ich sie geholt habe soll ich das Licht erstmal aus lassen 

Antwort
von Fugia, 40

Kann sein wegen der reflexion des Thermometers dass diese davon angezogen werden. Fische sind extrem Lichtentpfindlich dies ist kein Einzelfall. Hatte ein Freund von mir auch einmal. Einfach den Thermometer an die ecke setzen. Und ein Plexiglasschreibe dort in die ecke stellen mit Silikon entgraten und fertig. Dann sollen sie nicht mehr angezogen sein. Wenn es dir nichts ausmacht dann lass die Fische den Thermometer lieben.

Kommentar von vane13mischi13 ,

Soll ich das Licht dann erstmal auslassen 

Antwort
von uschifragen, 16

Vielleicht ist ihnen das Wasser zu kalt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community