Frage von Blondi85 23.06.2009

Warum schreien die Babys erst wenn sie auf der Welt sind ??

  • Antwort von doris11 23.06.2009
    9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    schrei du einmal unter WAsser,...

  • Antwort von Artica 23.06.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Mein Jüngster hat damals nicht geweint, sondern genießt ;-)

  • Antwort von tomtom83 23.06.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Weil sie im Fruchtwasser liegen

  • Antwort von Volker99 23.06.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das gehört wohl zu den lustigeren Fragen.....mit vollen Lungen ist schlecht schreien. Bis vor der Gebburt atmen Babys nicht, Die Fruchtblase ist voller Flüssigkeit, Sauerstoff kommt durch die Nabelschnur.

  • Antwort von swallowtail 23.06.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Weil sie Luft holen und weil sie aus ihrer vertrauten Umgebung mit Gewalt rausgerissen worden sind. Weil sie gerade durch einen engen Geburtskanal gepresst worden sind. Das alles neigt dazu, zu protestieren.

  • Antwort von amike 23.06.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn sie im Bauch sind, treten sie, das gilt auch!

  • Antwort von Pimpinella 23.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Im Bauch schwimmen sie im Fruchtwasser und werden über die Nabelschnur versorgt. Zum lauten schreien brauchen die Stimmbänder Luft. Sonst kommt kein Ton heraus. Aber dafür gähnen die Kleinen, sie strampeln und grinsen auch schon. Und sie nuckeln am Daumen. :-) http://www.praxis-dr-muehlhaeusser.de/ultraschall.html

  • Antwort von clauzito 23.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    mit vollem mund spricht man nicht

  • Antwort von brettpit 23.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    leg dein Ohr auf den Bauch- und du hörst sie vor lachen "glucksen"

  • Antwort von Morpheus99 23.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ohne Sauerstoff in der Lunge und mit Wasser 'drumrum kein Geschrei

  • Antwort von crohnie2 23.06.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Geburtsschock, nicht mehr so gemütlich und warm und außerdem müssen Babys erst mal lernen selbst zu atmen. Das schreien könnte auch erst mal eine "Atmen Fehlfunktion" sein.

  • Antwort von linemaus 08.07.2009

    ??? ich hoffe das ist eine witzfrage??!!! man weiß doch das babys im fruchtwasser liegen und luft durch die nabelschnur holen.. und sie brüllen so wenn sie auf der welt sind, weil sie das erste mal alleine luft holen...wenn sie nämlich keine luft bekommen ist schlecht ne:D

  • Antwort von Brittchen 23.06.2009

    Der Bauch ist gut Schallgedämpft!!

    "Draussen" schreien sie,das auch ja alle mit bekommen,das sie endlich da sind

  • Antwort von Feathi 23.06.2009

    mhm..weiß auch nicht..also bei mir klappt unter wasser schreien ohne Probleme augenverdreh

  • Antwort von HarryBo0815 23.06.2009

    Möööp

  • Antwort von subsi75 23.06.2009

    die schreien schon, aber der Bauch ist zu dick und so hörst Du das nicht ... :) ... OH man,,,, das wäre wie reden unter wasser

  • Antwort von Schneefalke 23.06.2009

    Im Bauch haben sie noch keinen Grund zu schreien, aber sobald sie das Klinikpersonal sehen und das grelle Licht - grins.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!