Frage von FragendeFrage, 51

Warum schreibt sie mich nie an - Obwohl wir uns eigentlich gut verstehen?

Hallo Community, ich habe da ein problem mit einem mädchen für das ich was empfinde. ich habe wenig erfahrung.

also: seit mehr als einem jahr schreib ich (m17) über facebook mit einem mädchen (w17) . am anfang haben wir uns immer gegenseitig angeschrieben. sie hat mich dann auch zu sich zum film schauen mit freunden eingeladen, aber ich idiot habe abgelehnt -.-. wir haben dann noch weiter geschrieben, aber vor ca 8 monaten hat das aufgehört. im sommer haben wir uns dann wieder auf einem fest gesehen. wir hatten beide getrunken und sie hat mich geküsst. ich war eher passiv und hab ihr erzählt dass das mein erster kuss war. wir haben weiter geküsst. später habe ich sie wieder angeschrieben und bis jetzt 3 mal zu mir eingeladen. wir haben filme geschaut aber mehr als kuscheln ist nicht gelaufen (ich hätte sie küssen sollen) . wenn wir schreiben oder reden verstehen wir uns gut. das problem ist, die initiative geht immer von mir aus. ich schreib sie bis auf wenige ausnahmen an und auch die einladungen gingen von mir aus. wenn es hilft ich glaube sie ist ziemlich schüchtern.

jetzt meine frage: warum schreibt sie mich nie an? hat sie kein interesse? will sie interessant bleiben?

vielen dank im vorraus. wie gesagt ich habe wenig erfahrung, seid gnädig mit mir :D

Antwort
von 420James, 51

Du hast es vergeigt. Such dir eine andere. Ich weiß das ist eine zermürbende Erkenntnis, dass man so schnell ein Fehler bei dem anderen Geschlecht machen kann. Aber ich behaupte.mal.die meisten Mädchen wissen was abgeht wenn sie einen Jungen nach Hause.folgen. manche Mädchen erwarten es sogar förmlich, dass du die ersten Schritte machst. Gerade wenn ich euch davor geküsst habt, sollte euch beiden klar sein was dann daheim folgt.
Ja ich meine Sex.
Du bist aber.Nicht der einzige dem so was passiert ist. XD. Ich hatte auch schon 2 mal ein Mädchen bei mir gehabt die einfach bei mir übernachten wollten. Hatte ich bei den beiden mal buchstäblich meiner Eier gezeigt, wäre es mit Sicherheit zu Sex gekommen. Aber.ich traute mich nicht und im nachhinein hätte ich alles machen können. Es hätte nichts gebracht.
Die Konsequenz ist folgende. Traut sich ein Junge sich nicht weiter ,so wird das bewusst oder meistens eher unbewusst als feige bewertet. Also Defakto nicht männlich.
Solltest du nach einer relativ kurzen kennlernzeit oder vorausgegeangenen muss wie ein Mädchen bei dir daheim haben, so zeig Mut und gehe den nächsten Schritt. Wie gesagt das blöde an der Sache ist, dass der Zug speziell bei ihr jetzt abgefahren ist.

Antwort
von iLOVEdods, 51

Hallo, ich habe da jetzt zwar keine Erfahrungen, aber ich bin selber auch schüchtern. Vielleicht liegt es ja wirklich nur daran, dass sie ziemlich schüchtern ist. Schreib sie doch mal darauf an. LG und viel Glück :-)

Kommentar von FragendeFrage ,

danke für die schnelle antwort :) wie meinst du? sie darauf anschreiben ob sie schüchtern ist? ich meine früher hat sie mich ja auch angeschrieben. und wenn man etwas für jemanden empfindet findet man doch ein paar minuten oder? ich will sie nur nicht erdrücken und damit ihr (mögliches) interesse zerstören

Kommentar von iLOVEdods ,

Schreib ihr doch mal, warum sie sich nicht mehr meldet oder ob Du etwas falsch gemacht hast oder sowas in der Art. Wie gesagt, ich habe da jetzt nicht so die persönlichen Erfahrungen:-)

Antwort
von farbenlos, 49

Ich denke schon, dass sie ziemlich schüchtern ist. Aber vielleicht hat sie auch einfach viel zu Hause (oder in der Schule, wenn sie da noch ist).
Das soll nicht heißen, dass sie dich nicht mag.

Kommentar von FragendeFrage ,

danke für die schnelle antwort :) was soll ich deines erschtens jetzt tuen? sie einfach anschreiben? sie noch mal einladen? oder einfach abwarten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community