Frage von zuschauer44, 101

Warum schreibt man "Lern" anstatt "Lerne"?

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 16

Eigentlich bekommen nur die Verbformen im Imperativ der 2. P. Sg. die Endung -e, wenn der Stamm auf -t, -d, -ig, -er und -el endet.
Z.B.

  • Warte auf mich!
  • Versende es heute noch!
  • Entschuldige dich sofort!
  • Ändere deine Ausdrucksweise!
  • Lächle doch mal!

Bei allen anderen Formen lässt man das End -e meistens weg.

Antwort
von hrNowdy, 73

Deutsche Umgangssprache entwickelt sich halt so, an sich der selbe Grund weshalb auch Abkürzungen geschrieben werden anstatt es auszuschreiben.

Antwort
von Lilo626, 55

Meinst du als Aufforderung?
Es heißt ja eigentlich
Lerne! Oder Schreibe! Das ende lässt man gerne beim Sprechen weg, aber bein schreiben sollte das mit dem e so richtig sein, meine ich.
Also SpielE
HolE mir...

Antwort
von HansH41, 14

Wer ist "man"?

Ich schreibe "Lerne".

Und spreche meistens "Lern"

Antwort
von gangwar100, 39

Weil schwache Verben nunmal so konjugiert werden. Die Wege der deutschen Rechtschreibung sind manchmal unergründlich...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community