Frage von klasf, 44

Warum schreibt man in diesem Satz „zwei“ klein „Die zwei sind noch klein“?

Antwort
von Davidoos, 44

Weil die zwei klein sind.
Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort
von Bswss, 16

Hier steht's: http://www.duden.de/rechtschreibung/zwei

"Zwei" wird aber großgeschrieben, wenn die Zahl Zwei gemeint ist.

Antwort
von PeterP58, 37

Ich hätte es groß geschrieben - zu mindestens in diesesm Fall!

"Die Zwei sind noch zu klein."

Aber dann auch so:

"Die zwei Kinder sind noch zu klein."

Kommentar von Bswss ,

Mein Duden sagt eindeutig, dass "die zwei" klein zu schreiben ist, auch wenn z.B. das Wort "Kinder" NICHT folgt.

Kommentar von PeterP58 ,

Komisch! Hat das was mit der NDR zu tun? Man schreibt ja auch nicht: "Die schöne ist heute da."

Kommentar von Bswss ,

JA, aber "die Schöne" ist ja auch eindeutig ein Substantiv, und "zwei" ist eben kein Adjektiv. . Trotzdem ist es auch nach meiner Meinung nicht wirklich logisch, "die zwei" klein zu schreiben.

Kommentar von PeterP58 ,

Bei "Die zwei Kinder" ist es ein Adjektiv, bei "Die Zwei" ein Pronom!?

Antwort
von aldroskos, 28

Weil Pronomen und so.

Kommentar von PeterP58 ,

Siehste, das Wort habe ich gesucht ^^ +g Danke.

Antwort
von LizFlower, 38

ich denke, es ist beides möglich

Kommentar von Bswss ,

MÖGLICH ja, aber RICHTIG ist nur die Kleinschreibung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten