Frage von kissxsis4, 204

Warum schreiben vergebene Männer mit irgendwelchen Frauen?

Meine Frage war wie schon erwähnt warum schreiben vergebene Männer mit irgendwelchen Frauen? Was ist der Grund warum ein vergebener Mann mit einer anderen Frau schreibt die er eig nur durch das Internet kennt. Ich meine mich würde es nicht in der Beziehung jucken wie es anderen Männern geht ? Ausser wir sind gut mit den befreundet wo wir auch persönlich kennen. Aber ich kann das nicht verstehen. Brauchen sie noch andere weibliche Bestätigungen oder was ? Bitte ernste antworten ich würde das mal zu gerne wissen.

Antwort
von Othetaler, 78

Dafür kann es viele Gründe geben: Langeweile, einfach nur Spaß, Neugierde ... bis hin zu der Suche nach Gelegenheiten.

Wenn in eurer Beziehung alles in Ordnung ist und du keine weitergehenden Anzeichen hast, dass er die fremdgeht oder darauf aus ist, solltest du das nicht zu eng sehen.

Ansonsten rede mit ihm.

Und du kannst dir sicher sein, wenn er fremdgehen will, dann wird er es auch tun. Ob er schreibt oder nicht.

Kommentar von kissxsis4 ,

Ok ja sonst ist eig. Alles in Ordnung hoffe das bleibt auch so. Weil wie sagt man so schön ... Was nicht ist, kann noch werden :(

Kommentar von Othetaler ,

Richtig. Wenn er dich betrügen will, kannst du es nicht verhindern. Umgekehrt gilt das natürlich auch.

Jeder braucht seinen eigenen Freiraum. Selbst wenn er sich gewissen Spaß im Internet holt, muss das nichts mit dir und eurer Beziehung zu tun haben und sagt nicht über seine (reale) Treue und Liebe zu dir aus.

Du musst dir nur klar machen, ob du das akzeptieren und tolerieren kannst. Ansonsten redet (ohne Vorwürfe) darüber.

Antwort
von mel2470, 58

Ich wäre da skeptisch .. Sowas läuft meiner Erfahrung nach meistens auf flirten und Bestätigung holen hinaus ,aber ich weiss ja nicht wie dein freund so tickt .. Kann natürlich auch richtig unschön werden für dich .. Wenn er sich mit ihr trifft , dauernd telefoniert , denn das kommt nach dem schreiben .. Also sobald sie telefonieren würd ich spätestens ausrasten 😀

Antwort
von MuttiSagt, 48

In meinem Alter ( 40-50) ist das voll oft. Man schreibt halt abends. Das hat nichts mit flirten oder so zu tun, sondern ist einfach nur Kommunikation. Man ist dann ja irgendwie auch schon sehr lang verheiratet und will sich auch mal mit anderen austauschen. Das machen die Frauen aber zum Teil auch.

Antwort
von tactless, 74

Die Gründe können verschieden sein.

Manchmal ist es Langeweile, manchmal holt man sich Aufmerksamkeit und manchmal will man einfach seinen Marktwert testen. 

Frauen machen das genauso. Ich habe manchmal das Gefühl, dass es Frauen sogar mehr machen als Männer. Denn Frauen denken ja auch immer, dass wir Kerle nur Freundschaften wollen wenn wir es sagen. 

Kommentar von kissxsis4 ,

Ich hoffe nur nichts schlimmeres :( 

Kommentar von tactless ,

Vertrauen ist das A und O in einer Beziehung. Wenn du hier schon fragen musst, dann hast du A. kein großes Vertrauen und B. kein sehr großes Selbstwertgefühl. 

Und vor allem fehlendes Vertrauen ist Gift für eine Beziehung! 

Kommentar von kissxsis4 ,

Ich vertraue ihm schon aber ich bin ein leider ein eifersüchtiger mensch geworden :(

Kommentar von tactless ,

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.

Kommentar von heidemarie510 ,

Genau in diesem Moment vertraust Du nicht mehr. Was ich in einer Beziehung nicht will ist, ein schlechtes Bauchgefühl, Eifersucht, das Gefühl, mal das Handy etc anschauen zu müssen, Heimlichkeiten....wenn da meine Versuche, darüber zu reden ins Leere gehen, ist für mich Schluß. Ich möchte mich in einer Beziehung gut fühlen, gemocht und wertgeschätzt. Und genau das gebe ich auch meinem Partner. Alles andere ist vertane Lebenszeit, brauche ich nicht.

Kommentar von tactless ,

Und das Heidemariechen ist wie alt? Ich vermute mal 40+ oder gar schon 50+? 

Man hat in zunehmendem Alter doch ohnehin eine andere Einstellung zu Beziehung etc. pp. 

Antwort
von Einselfzehn, 113

Ja viele Männer holen sich so ihre Bestätigungen ( Frauen ebenfalls ). Trotzdem können sie ihre Partnerin über alles lieben

Kommentar von InGGtx ,

Deine Aussage kann ich nicht grade bestätigen. Ich bin männlich habe eine Freundin und schreibe nicht mit irgendwelchen Frauen, warum auch ? habe eine wunderschöne Frau das recht mir

Kommentar von heidemarie510 ,

Ha ha, das sagst Du jetzt! Wie lange seit ihr zusammen? Und wie alt seid Ihr? Ob Du das in 5 Jahren noch sagst, vielleicht mit 2 kleinen Kindern, die Frau nicht mehr so schön und gestresst, wenig Geld...usw...träume weiter😋

Kommentar von Einselfzehn ,

Steht da jeder Mann :) ? Sagte viele nicht jeder. Mein Freud mit dem ich seit 6 Jahre zusammen bin macht das ebenfalls nicht☺️
& Respekt an dich

Kommentar von InGGtx ,

Das sollte eigentlich bei jeden so sein. Die so was machen sollten ihre Beziehung in Frage stellen

Kommentar von Einselfzehn ,

Ach Frauen sind heutzutage nicht besser 😂 aber ja gebe dir recht. Für was eine Beziehung eingehen wenn die Person nicht die einzige für einen ist.b

Kommentar von kissxsis4 ,

Kann man dem jenigen das irgendwie abgewöhnen ? :( 

Kommentar von Einselfzehn ,

Wie alt seit ihr denn?

Kommentar von kissxsis4 ,

Ich 19 er fast 22

Kommentar von InGGtx ,

21

Kommentar von Einselfzehn ,

Ja klar, wenn er dich wirklich liebt dann wird er dich verstehen wenn du ihm nett und ruhig sagst das es dich verletzt und du eifersüchtig bist usw .... Außer natürlich es sind schon jahrelange Freundinnen dann finde ich das weniger tragisch aber so würde ich auch ansprechen

Kommentar von kissxsis4 ,

Ja ok danke :/

Kommentar von Einselfzehn ,

Diese Aussage ist sowas von lächerlich :D und oberflächlich Hahahaha

Kommentar von Einselfzehn ,

Hört sich nach traurige verletzte Frau an die jetzt alles schlecht redet. Natürlich kann man seine Frau auch nach gemeinsamen Kindern und mit weniger Geld toll und schön finden???? Ein richtig dummes Geschwätz ist das.

Antwort
von highlight2, 95

Denen reicht nicht eine Frau des ist echt so

Antwort
von pontios94, 46

Schreiben vergebene Frauen nicht mit Männern?

Kommentar von Luisa1411 ,

Haha die doch sowieso ...

Kommentar von pontios94 ,

naja bedeutet das etwa das sie gleich fremdgehen? Ich treffe mich auch mit Freunden und Freundinnen um mal etwas trinken zu gehen oder den abend zu genießen steige aber trotzdem nicht mit jedem ins bett

Kommentar von heidemarie510 ,

Lis doch einfach nochmal die Frage durch. Jeder Mann, jede Frau darf Freunde haben und auch mit denen schreiben. Aber darüber reden wir gerade nicht...;-)

Kommentar von heidemarie510 ,

Sorry, lies...

Kommentar von pontios94 ,

ich wollte eigentlich nur darauf hinaus das eine beziehung ohne vertrauen keine beziehung ist

wenn sie glaubt das ihr freund bzw wenn er glaubt das seine freundin ihm fremdgeht und ihm/ ihr nicht vertraut dann macht auch so eine frage keinen sinn denn die beziehung ist zum scheitern verurteilt


klar hilft es zu reden und vielleicht werden dadurch auch ein paar sachen largestellt aber dieses misstrauen wird immer bleiben und zwischen beiden stehen

und sich bei einer internetbekanntschaft die noch  dazu scheinbar völlig fremd ist (mit ausnahme der stimme so hab ich das verstanden) solche gedanken zu machen verstehe ich nicht

der freund kümmert sich einfach um bekannte da muss ja nicht immer eine falsche oder schlechte absicht dahinter stecken



Antwort
von Luisa1411, 79

Es fängt immer mit dem schreiben an, wer mit Frauen/Männern außer für einen Freund/in schreibt und in einer Beziehung ist, ist das der Anfang zum fremden gehen.
Und nicht irgendwas mit treue.

Kommentar von kissxsis4 ,

Ja davor hab ich die meiste angst kann man das nicht irgendwie dem anderen abgewöhnen oder sowas ?

Kommentar von Luisa1411 ,

Offen und ehrlich darüber reden, und wenn nicht eingegangen wird, dann trenne dich jetzt statt später. Den mir wurde auf harte Art die Augen geöffnet. Mit Fotos Videos und sonstiges, soll nicht heißen das es so ist. Kann aber werden.

Kommentar von pontios94 ,

dann könnte sie ja nie ne Beziehung führen

Kommentar von Luisa1411 ,

Nein stimmt nicht viele sagen, nein Freundschaft zwischen Mann und Frau.. Super ... Fazit der ganzen Erfahrungen, nein wer betrügt fängt so an.

Antwort
von heidemarie510, 75

Das fühlt sich aber so an und ich glaube auch, dass es so ist,dass mehr Männer als Frauen das tun! Ich weiß das und bin über zeugt davon. Ihm das abgewöhnen? Nie im Leben.

Das geht nur, Indern man sich sofort trennt. Mir wäre mein eigenes Wohl am wichtigsten, als mit einem solchen Bubi zusammen zu sein. So nötig habe ich ihn nicht.Sorry, für mich sind das armselige kleine Hosensch...er!

Kommentar von tactless ,

Dem Heidemariechen scheinen auch schon sehr oft die Männer weggelaufen zu sein. Und natürlich hatten immer die Männer Schuld. Und nun ist sie in ihrer Meinung darüber so festgefahren .... armes Ding! :((((((( 

Kommentar von heidemarie510 ,

Nur nicht naiv, keine Sorge! Mir gehts gut....und ich kann auch 'nein' sagen, tacctlesschen 😜

Kommentar von tactless ,

Ach hör doch auf. Du schreibst so als wärst du völlig vorbelastet. Anderenfalls wäre deine Antwort neutraler ausgefallen. Denn es sollte doch wohl bekannt sein, dass das Schreiben mit dem anderem Geschlecht nicht nur ein Ding des Mannes ist, sondern dass es ausreichend Frauen dazu neigen. :)

Antwort
von oxBellaox, 31

Sry, ber du bist ziemlich naiv. Meist bahnt sich da etwas an, was du überhaupt nicht mehr kontrollieren kannst.

Das ist das Selbe wie wenn mir mein Freund sagt, er will alleine in einen Club wegen der geilen Mukke gehen *P*

Antwort
von heidemarie510, 32

Du schreibst "vergebene Männer, die mit irgendwelchen Frauen schreiben, die sie aus dem internet kennen". Worauf soll diese Frage eigentlich abzielen? Meinst Du nun flirten, oder rein freundschaftlich? Rein freundschaftlich schließt sich für mich aus, wenn er sie nur aus dem internet "kennt" und es irgendeine Frau ist. Eine Freundschaft ist für mich etwas anderes....Klingt alles sehr verschwurbelt (verworren). Und dann schreibst Du von einem "vergebenen" Mann. Damit sugerierst Du uns ja, der ist "vergeben" und damit tut man das nicht, das Schreiben mit anderen Frauen, das kann ja nur was "verbotenes" sein. Was ist jetzt eigentlich Sache?

Ich bin nicht verbittert oder enttäuscht, nur nicht naiv. Ich weiß, was mir guttut, habe Erfahrungen gesammelt, mitnichten nur schlechte Erfahrungen. Aber ich höre aus meinem Umkreis durchaus auch andere Fälle. Klar schreibe ich auch mit anderen Männern/Frauen, wenn ich in einer Beziehung bin. Da muss sich dann mein Partner aber keine Gedanken machen und in einem Forum um Rat fragen.

Kommentar von kissxsis4 ,

Damit meine ich Frauen aus dem Internet die man nicht kennt einfach so schreiben... ? Einfach so? Ohne Grund? Des kommt mir komisch vor 

Kommentar von heidemarie510 ,

Nö, da hast Du Recht! Käme mir auch komisch vor. Hat er Dir denn mal gezeigt, was er da so schreibt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community