Frage von Seerose12, 96

Warum schmerzt der Arm nach Zeckenbiss trotz Antibiotika?

Mich hat am 30.4. (ein Samstag) eine Zecke in den linken Oberarm gebissen. Da ich nicht alles rausbekam ging am 2.5. zum Arzt. Dort wurde der Rest der Zecke entfernt und ich bekam eine Antibiotikasalbe. Seit 3.5. schmerzt mein linker Oberarm. Ging dann am 4.5. nochmal zum Arzt und bekam wieder die gleiche Salbe. Die Woche drauf wechselte ich dann den Arzt, bekam Antibiotika in Tablettenform und es wurde ein Bluttest auf Borreliose gemacht, welcher negativ ausfiel. Habe jetzt noch 4 Tabletten und mein Arm schmerzt immer noch. Was kann ich dagegen tun?

Antwort
von Nussbecher, 73

Nimm die Tabletten zu Ende und evtl. eben noch ein Schmerzmittel dazu, wenn es so schlimm ist. Antibiotika sind keine Schmerzmittel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten