Frage von vaniLovePetss, 78

warum schmeckt Wasser nach/beim Sport süß?

Bei dem Wasser, dass ich immer trinke handelt es sich übrigens um welches aus dem Wasserhahn.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dark2k, 78

durch den bleigehalt der leitung aus der du das wasser zapfst...    desto mehr blei drinn ist desto süßer...  deswegen wurde früher auch blei zum süßen von speißen verwandt.

Kommentar von vaniLovePetss ,

aber das ist immer nur so, wenn ich Sport gemacht habe....das ist doch irgendwie komisch? ...

Kommentar von dark2k ,

Durch dei ausschüttung von mineralien während des sportes die in energie verbrannt/umgewandelt werden ...    wird ein ungleichgewicht zwischen den körpersäften hervorgerufen ..   und da dan dein natürlicher bleigehalt der übrigens bei 10% liegen sollte, niedriger ist als sonst merkst du nach dem sport einen unterschied .. da dir das fehlt und die süße als anreiz des körpers genutzt wird um mehr zu trinken.

Kommentar von vaniLovePetss ,

ah das hört sich nachvollziehbar an! Vielen Dank (:

Antwort
von gerti77hotchick, 31

Wegen dem hohen Bleigehalt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community