Frage von Nicolazz, 29

Warum Schmeckt Trinken meistens kalt(ausgenommen Tee, Kaffe..usw.. besser und Essen im normalfall Warm (ausgenommen eis..usw..)?

Warum macht die Temperatur bei Lebensmitteln so viel aus?

Antwort
von Vivibirne, 2

Kaltes ist erfrischender & warmes schmeckt man besser (zunge - poren sind erweitert ) aber das ist von mensch zu mensch verschieden. Ich mag tee lieber und essen eher kalt also zb brotzeit

Antwort
von sukuum, 3

die zunge. wärme weitet die poren und kälte zieht sie zusammen. man schmeckt bei wärme mehr

Kommentar von Nicolazz ,

Bis zu einem gewissen Grad

Kommentar von sukuum ,

zu ckaltem wasser kann ich noch sagen. das gehirn belohnt dich für das abkühlen des körpers (zumindest im sommer). du empfindest das durstlöschen zusätzlich als angenehm.

Antwort
von casala, 4

einer der gründe ist: warmes essen wirkt verdaulicher/sättigender.

kalte getränke wirken erfrischender ( die angeführten warmen brauchen die wärme meist zur geschmacksentfaltung)


Antwort
von sikas, 3

Zu den Temeraturen ist ja schon genug gesagt .Das andere ist die deulich schnellere und komplettere Benetzung der Zunge mit dem Aromen.

LG Sikas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten