Warum schläft mein Kater so viel?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meine Oma hat eine Katze die ist 13 und schläft nur .
Also ich würde sagen es liegt am alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfote007
22.04.2016, 22:00

Ok

0

Ist der Kater gegen Leukose (FeLV) geimpft? Wenn nicht würde ich euch zu einem Bluttest beim Tierarzt raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfote007
22.04.2016, 21:53

Er ist gegen alles geimpft

0

Katzen sind nachtaktiv. Das ist normal das die den ganzen Tag schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfote007
22.04.2016, 21:54

Schon klar. Ich kenne meinen Kater aber so gut, dass ich weiß, dass das nicht seine Art ist

0

Veränderungen im Verhalten, die so auffällig sind, würde ich immer vom Tierarzt abchecken lassen. Natürlich schlafen sie mir zunehmendem Alter länger, aber ich denke, eine Blutuntersuchung könnte nicht schaden. Alles Gute für den Kater

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfote007
23.04.2016, 11:56

Dankeschön!

0

Im Durchschnitt verbringt eine Katze von den 24 Stunden des Tages rund 16
Stunden mit Schlafen, also zwei Drittel ihrer Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen schlafen ja allgemein viel. Vielleicht einfach mal mit einem neuen Spielzeug herausfordern. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfote007
22.04.2016, 21:53

Der Kleine lässt sich nicht mehr so schnell beeindrucken😊.
Ich weiß dass sie viel schlafen, aber es ist teilweise echt extrem bei ihm...

0