Frage von silvy756, 190

Warum schläft er nur nicht mit mir?

Hallo,

ich habe gerade ein Problem, dass mir wirklich das Herz zerreißt. Ich habe jemanden kennengelernt, der gefühlsmäßig viel Zeit braucht, die ich ihm nun auch lasse und mich auch immer mal wieder rarmache bei ihm. Eigentlich kam er dann immer von sich aus an und fragte nach einem weiteren Treffen. Auch, dass er mich sehr lieb hat. War am FR letzter Woche bei ihm. Es war mal wieder voll schön. Er küsst mich sehr gern, wie er sagt und wenn wir heftiger knutschen bekommt er auch Lust. Er ist zärtlich und liebevoll, sieht mir auch in die Augen, streichelt mein Haar aus dem Gesicht, hat extra Massageöl gekauft, damit er mir den Rücken massieren kann. Das tat er bei mir, ich bei ihm. Er bekommt auch eine Erektion, aber manchmal hält die nicht. Er lässt sich lieber mit der Hand befriedigen als dass er nur den Versuch startet mit mir zu schlafen. Das war auch Samstagmorgen so. Er drang in mich ein, die Erektion hielt nur kurz, da flutschte er wieder raus und war klein und er startete keinen neuen Versuch mit mir zu schlafen.

Aber er kuschelt gerne, guckt mir tief in die Augen und ich spüre, dass das etwas ist…nur… ich fühle mich immer schlecht, wenn ich bei ihm wegkomme, weine auch und fühle mich nicht begehrenswert. SA und Sonntag meldete er sich auch, dass es mal wieder schön war, dass ich bei ihm war und er gerne gehabt hätte, dass ich noch geblieben wäre. Wir waren 19 Stunden zusammen.

Warum schläft er nicht mit mir? Er sagt, dass ich einen schönen Körper habe und die Küsse erregen ihn ja auch. Er hat schon viele ONS gehabt und ist da auch voll zur Sache gekommen. Was ich mich frage ist:

  1. Er findet mich doch nicht sexy
  2. Es sind nicht genug Gefühle da und er will mich nicht verletzen
  3. Er hat starke Gefühle und ist unter Druck (er war 8 Jahre Single und hatte nur immer kurze Sachen dazwischen)
  4. Er hat Potenzprobleme (in der Richtung sagte er mal was)
  5. Der letzte Aidstest ist 4 Jahre her, vielleicht hat er deswegen Hemmungen
  6. Es gibt noch eine andere

Fakt ist, dass ich seit 2 Tagen nichts mehr höre von ihm. Er ist oft on bei Whatsapp, schreibt mir aber nicht. Ich bin so traurig und voller Selbstzweifel. Ich habe mich total in ihn verliebt, aber seit 4 Monaten kommt es zu keiner konkreten Aussage, ob wir nun zusammen kommen oder nicht. Ich laufe ihm auch nicht hinterher, aber so langsam zieht es mich runter. Mein Herz tut so weh, ich weine sogar jetzt gerade…Bitte gebt mir Tipps.

Antwort
von Pixelux, 51

So sensibel wie er klingt, würde ich sagen, kannst Du doch gut mit ihm reden, oder? Selbst wenn es 1. oder 2. ist, heißt das ja nicht, dass er es nicht will. Vielleicht kennt er den Grund selbst nicht und ihr könnt es gemeinsam rausfinden. Oder er kennt den Grund und ihr könnt darüber reden, was das für Euch bedeutet.
Suche das Gespräch und zeige ihm wie wichtig er Dir ist!!!

Antwort
von Wolfgangschaef, 44

Du setzt dich wirklich Massivst unter Druck, es gibt halt Männer die nicht immer Hammer hart stehen können das heißt nicht unbedingt das es an dir liegt. Versucht es mal mit einen Cockring der Unterstützt einfach das die Erektion länger hält , Potenz Probleme naja glaube ich nicht dran wenn du ihn mit der Hand befriedigen kannst und er steht und auch kommt.

Sprecht offen über alles frag ihn mal welche Stellung oder was er gerne mal ausprobieren möchte, teile ihm deine wünsch mit aber vielleicht solltest du erst mal klären ob er überhaupt eine Beziehung mit dir will und wenn nicht dann schieß ihn in den Wind dann hat er dich gar nicht verdient.

Es gibt noch so viele Männer im Leben die dich Glücklich machen können.

Antwort
von Akecheta, 60

Die Antwort gibts dir ja selber, außerdem hat er ja mit dir geschlafen, nur eben nicht bis zum Ende, da er seine Erektion nicht halten konnte.

Er muss da zum Arzt gehen und das klären lassen, aber das ist sein Ding. An deiner Stelle würde ich ganz offen mit ihm darüber reden. Über deine Liebe, über deine Probleme nun und über dein Wissen, über seine sexuelle Schwierigkeiten und dass du das eh weißt und ihm hilfst, dies nun klären zu lassen. In den meisten Fällen kann man das heilen.

Ist nicht einfach für ihn.

Antwort
von TreudoofeTomate, 62
  1. Ja.
  2. Nein.
  3. Nein.
  4. Möglicherweise.
  5. Nein.
  6. Ja.
Antwort
von amazingjule, 67

Vielleicht guckt er zu viele Pornos, das kann dazu führen, dass die Frau ohne das Filmchen nicht mehr "reicht"

Kommentar von amazingjule ,

oder vielleicht setzt du ihn unter Druck, da kann er auch schnell mal schlapp machen :-P

Kommentar von silvy756 ,

Ich steh nun mal auf ihn und wollte so gerne, was glaube ich auch normal ist, wenn man verliebt ist.

Antwort
von Ssimone, 55

wie alt seid ihr denn?

4 könnte ich mir gut vorstellen. denn in seiner sexuellen vergangenheit (und deshalb auch der gegenwart) scheint ja einiges nicht optimal gelaufen zu sein

wenn du magst, gerne auch privat; dir / euch auf jeden fall alles gut

Kommentar von silvy756 ,

Es macht mich fertig, weil eh schon alles so kompliziert ist mit ihm. Wir sind beide schon 39, aber ware beide nie verheiratet, keine Kinder...also frei.

Kommentar von Ssimone ,

mhhh... mit zunehemendem alter ist ja vieles eingefahren; macht unbedingt ne sexualtherapie!

Kommentar von silvy756 ,

Wir sind ja nicht zusammen, er braucht Zeit und ist sich noch immer unsicher mit uns, obwohl er schon zugänglich geworden ist. Er sucht nachts immer meine Nähe, wollte mich da behalten. Das war am Anfang nicht so. Wie gesagt, nun meldet er sich seit 2 Tagen nicht. Ich möchte ihm aber auch nicht nachlaufen. Ich habe immer Angst, dass er sich nie mehr meldet. Auch seine Vergangenheit mit den ONS und kurzen Beziehungen in den letzten acht Jahren. Er sagt Sachen wie: "Ich habe Angst, Maus. Angst vor dem Nichts!" So merkwürdige Dinge eben....

Kommentar von Ssimone ,

also, er muss auf jeden fall ne therapie machen, ambesten ihr beide gemeinsam; haltet durch! dann wird alles gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community