Frage von TrudiMeier, 77

Warum Scheuermilch?

Wie in meiner anderen Frage zu lesen war, wurde bei uns eingebrochen. Die Täter haben auf die Türklinken, Lichtschalter und die Steckdose aus der der Stecker der X-Box gezogen wurde, reichlich Scheuermilch gekippt. Mir erschließt sich der Sinn nicht ganz. Ich denk mal, wenn die nur rumsauen wollten, hätten sie erstmal das Zeug auf Bett und Sofa gekippt. Die waren sogar so vorsichtig, dass sie die halbvollen auf dem Tisch stehenden Gläser und Flaschen nicht umschmeissen. Kann mir jemand erklären, warum ausgerechnet auf Türklinken etc Scheuermilch gekippt wurde und welchen Sinn das hat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ponyfliege, 42

um fingerabdrücke unbrauchbar zu machen.

scheuermilch wirkt fettlösend - und die partikel daran verhindern, dass sie sich ohne beschädigung der abdrücke entfernen lässt.

wäre für mich die einzige schlüssige erklärung.

die wollten nicht rumsauen, sondern spuren verwischen. ;-(

allerdings - wenn sie öfter einbrechen, werden sie diese methode wohl regelmässig anwenden - und auch das ist für die polizei eine "spur", der sie folgen können.

auch ein bestimmtes täterverhalten führt manchmal zur überführung des täters. von daher - wenns ein serientäter war, wird man ihn irgendwann kriegen.

Antwort
von SiViHa72, 39

Vermutlich haben sie gedacht, damit vernichten sie evtl. vorhandene Fingerabdrück?

Antwort
von LenaandScholly, 34

Vermutlich wollten sie so ihre Spuren vernichten. All diese Dinge haben sie zwangsläufig angefasst und so versucht wieder zu reinigen

Antwort
von labertasche01, 33

Mein Verdacht ist der das sie die Sachen angefasst haben und mit der Scheuermilch die Spuren verdecken wollten  

Antwort
von Geisterstunde, 25

Die haben die Scheuermilch wegen der Fingerabdrücke benutzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community