Frage von grubenhirn, 72

Warum scheint es so, dass mehr Frauen blonde Haare haben als Männer?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Retrohure, 52

Zum einen, weil Frauen sich eher die Haare färben (kennst du viele Männer, die das machen)?

Zum anderen ist es aber tatsächlich auch so, dass Frauen öfter helle Haare haben. Frauen sind generell "heller" - wenn du dir Afrikaner anguckst, sind die Frauen im Schnitt auch hellhäutiger als die Männer. Das hat evolutionäre Gründe (was die Afrikaner angeht steckt dahinter, dass Frauen mit hellerer Haut besser Vitamin D umwandeln können, da dafür Sonneneinstrahlung gebraucht wird. Frauen brauchen mehr Vitamin D für Schwangerschaft etc. als Männer)

Kommentar von grubenhirn ,

Sehr interessant!

Antwort
von Maximilian50000, 40

Frau färben sich die , öfter als Männer

Antwort
von Tipblookje, 44

Wegen der Färbung, wahrscheinlich...

Antwort
von Schwoaze, 44

Weil sie nachhelfen?

Kommentar von grubenhirn ,

Möglich, aber ob naturblond oder gefärbt sieht man in der Regel!

Antwort
von Interessierter7, 25

weil fruan glaub ich, insgesamt eher heller sind... auch von der haut her schon...

Antwort
von maxjan, 20

Die Frauen haben längere Haare und fällt auf.

Antwort
von Cl3ber, 41

Färben

Antwort
von Stadtreinigung, 37

Bist vermutlich darauf Fixiert,somit Übersiehst du andere

Kommentar von grubenhirn ,

Nein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community