Frage von RemmosH, 74

Warum schauen Nachrichtensprecher/innen immer in die Kamera?

Ich frage mich, warum schauen Nachrichtensprecher/innen, z. B. bei der Tagesschau, immer nur in die Kamera? Sie schauen fast gar nicht auf das Manuskript. Lernen die den Text auswendig?

Wer weiß darauf eine Antwort?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hoegaard, 44

https://de.wikipedia.org/wiki/Prompter

Antwort
von WosIsLos, 30

Der Teleprompter steht neben der Kamera, da wird hingesehen.

Ansonsten wird wohl auf das rote Licht der Kamera fixiert (aktive Aufnahme).

Antwort
von XXpokerface, 11

Die Blätter sind hauptsächlich, falls der Teleprompter mal nicht geht, damals mussten sie ja ablesen.

Antwort
von Stadtreinigung, 32

Nein,sie Schaut auf ein Monitor,der ihr den Text vorgibt

Antwort
von Lukomat99, 24

Der Monitor welcher der Text vorgibt steht unter der Kamera.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von TreudoofeTomate, 37

Weil dort der Teleprompter angebracht ist, von dem sie die Nachrichten ablesen.

Antwort
von Matermace, 45

Die benutzen einen Teleprompter^^

Antwort
von emmaa00, 52

Vielleicht ist die Kamera irgendwie so eingestellt, dass es so aussieht, dass sie reinschauen, obwohl sie alles ablesen :) 

Antwort
von Abuterfas, 40

Es gibt Teleprompter.

Antwort
von theaxx, 18

Ich glaube nebrn der kamera ist ein bildschirm auf dem der text steht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten