Frage von TeachTheWorld, 40

Warum schau ich mich so oft selber an?

Hi Leute, also mir ist schon seit längerem aufgefallen, dass ich mich ziemlich oft selbst im Spiegel ansehe. Wo auch immer ein Spiegel steht oder auch die Reflexion von Schaufenstern, ich guck mich immer selber an. Unterwegs meistens um zu schauen wie ich gerade aussehe und Zuhause sehe ich mir meistens lange in die Augen. Das ist nicht erst seit gestern so sondern schon seit ungefähr 3-4 Jahren.

Was hat es damit auf sich?

Antwort
von Miinaa14, 18

Hii,also ich weiß ja nicht wie alt du bist aber wenn du ein Teenie bist dann ist das ganz normal dass man sich immer und so oft es geht anschaut,weil der Körper dann "erwachsen"wird und man damit zurecht kommen muss.Ich bin genauso.

Kommentar von TeachTheWorld ,

ok dann bin ich ja froh, dass ich keine Angst haben muss selbstverliebt zu sein :d bin 18

Antwort
von FeeGoToCof, 19

1. Möglichkeit: Du bist selbstverliebt

2. Möglichkeit: Du bist unsicher

Antwort
von dominic345, 19

Gar nichts :D Viele schauen sich gerne selber an, vor allem um zu sehen ob sie grade gut aussehen. Andere sehen sich niemals an, weil sie sich z.B. zu hässlich finden - das wäre ein Problem. ;)

Antwort
von ichBinSoNett, 21

Vielleicht magst du dich einfach sehr gern bzw. dein Spiegelbild oder du bist sehr perfektionistisch oder kritisch veranlagt und prüfst sozusagen, ob du auch gut aussiehst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten