Frage von oompaloompa, 88

Warum schaltet sich meine Nikon 1 J1 von selbst ein?

Hi, meine Nikon 1 J1 (2 Jahre alt) schaltet sich immer wieder selbst ein, ich bin mir sicher es liegt am Objektiv - wenn es nicht oben ist, schaltet sie sich auch nicht ein. Wenn das Objektiv aber drauf ist und man ein wenig rüttelt dann schaltet sich die Kamera leider ein :/ Kann man da irgendetwas machen? Oder hilft nur ein neues Objektiv? Hat irgendjemand ähnliche Probleme?

LG

Expertenantwort
von IXXIac, Community-Experte für Fotografie & Kamera, 52

Hallo

der Hauptschalter ist mit dem Zoomring gekoppelt. Das kann man im Menue deaktivieren

Kommentar von oompaloompa ,

Finde das im

Menü leider net :/ 

Kommentar von IXXIac ,

Hallo

ich habe nur mal die V1 einige Tage zum testen gehabt. Da war es im Konfigurationsmenue bei den Abschaltfunktionen etwas unterhalb Ruhezustand/Schlafmodus

- Man konnte am Objektiv nur einschalten nicht ausschalten
- die Funktion gibt es nicht mit jedem Objektiv ich hatte damals nur 10-30, 30-110 und das 10er Pancacke
- das 10-30 hat wohl gehäuft ein(ig)e "Macke" https://nikoneurope-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/63688

Expertenantwort
von nextreme, Community-Experte für Kamera, 53

Hatte die Kamera nicht so ne Funktion, das sie schon vor dem Auslösen Bilder macht um nichts zu verpassen? Schalte das mal ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community