Frage von pubearchen, 439

Warum schaff ich es nicht anders?

Ich bin W/13 und mastubiere regelmäßig... nur das ich nur zum Höhepunkt komme wenn ich mir einen p*** ansehe... wieso ist das so und woran kann es liegen. Ich hab es auch schon ohne probiert, also nur kopfkino, aber da funktioniert es einfach nicht, bitte um Hilfe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matzko, 209

Wenn du das schon lange so machst, dann hast du deinen Körper und deine Lustgefühle so daran gewöhnt, nur auf "Vorlagen" zu reagieren, dass es dir schwer fällt oder sogar unmöglich erscheint, ohne diese zu einem Höhepunkt zu kommen. Das stimmt aber nicht, denn du masturbierst nur, wenn du Lust dazu hast (was auch in Ordnung ist), aber dann brauchst du diese genannten Hilfsmittel. Warte doch einfach mal bis dein Körper es verlangt, dass du es dir machst, also übergehe die Lust, und dann masturbiere, weil du es nicht anders aushältst, weil dein Körper es unbedingt braucht. Du wirst sehen, dann kommst du auch ohne diese Vorlagen zu einem erfüllten Höhepunkt. Das kann man trainieren. Probiere es doch auch mal im Dunklen, wenn du im Bett liegst. Lass dir dafür Zeit und genieße es, dann geht es auch ohne Hilfsmittel.

Kommentar von pubearchen ,

vielen herzlichen Dank für deine Antwort... hat mir wirklich sehr gut geholfen

Kommentar von Matzko ,

Das freut mich sehr, dass ich dir helfen konnte. Ich wünsche dir alles Gute und danke dir für die Auszeichnung meiner Antwort.

Antwort
von Alsterstern, 235

Schau Dir mal diese Seite an. Dieses hier ist eine allgemeine Ratgeber Plattform. Deine Probleme können hier sicher besser besprochen werden:

http://www.maedchen.de/forum/

Kommentar von pubearchen ,

Ok Danke

Antwort
von Aruka97, 216

machen menschen mögen es halt wenn man es sieht und nicht es sich vorstellt;)

Antwort
von Mikromenzer, 173

Geh zum Frauenarzt damit..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten