Warum schäumt Milch mit gleichem Fettgehalt unterschiedlich gut im Aufschäumer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

M.W. ist der Fettgehalt ein Richtwert und keine absolute Zahl, welche exakt eingehalten wird. Eine 3,8 %-Fettmilch kann also durchaus den natürlichen Fettgehalt von 4,2% haben. Um als Vollmilch durchzugehen, muss es ein max. Gehalt von 3,8% haben. D.h. nur darunter darf es nicht sein, darüber aber schon.

Die Fettarme darf eine Spanne von 1,5 - 1,8% haben.

Gruß
Falke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung