Frage von UFCFighterDEL, 67

Warum schäumt es im Mund wenn man ertrinkt?

Wenn man ertrinkt sieht das aus als hätte man Tollwut xDDD oder Tolwut keine ahnung...

Antwort
von BlauerSitzsack, 42

Beim Einatmen von Wasser in die Lunge löst sich ein Eiweißhaltiger Belag
in den Lungenbläschen. Durch das hin und her dieses Luft- Wasser-
Eiweißgemisches in den Atemwegen entsteht praktisch Eischnee (wie auch
im Negerkuss) Das macht dann den sogenannten Schaumpilz bei
Ertrinkungsopfern.

Quelle: https://www.gutefrage.net/frage/schaum-beim-ertrinken Hilfreichste Antwort

Kommentar von highlandtiger ,

"Negerkuss" hört sich gerade voll rasis**sch an 😂 oder vllt denke das auch bloß ich 😇

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Ich hab das nur kopiert, ich hafte für nicht's!! :D

Kommentar von MehrPSproLiter ,

ein wenig... aber diesen ewige zensieren ist auch nicht unbedingt nötig... es heißt eben so

Kommentar von MehrPSproLiter ,

oder hieß...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten