Warum schämen sich manche, als arm bezeichnet zu werden, ich meine das ist doch nix unnatürliches, weniger Geld als manche zu besitzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn jemand sich schämt, dann weil er selbst unzufrieden mit seiner Lebenssituation ist. Wäre er zufrieden, wäre es ihm egal, wenn andere etwas über seine finanzielle Situation sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke es kommt auf die situation an...ein harz4 er, der nicht arbeiten will sollte sich schämen...eine mutter die versucht mit 3 jobs ihre kinder zu ernähren auf keinen fall, wenn du verstehst was ich meine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das verstehe ich allerdings auch nicht... aber manche sind so stolz auf ihr Geld, dass es sich als Armer so anfühlt als müsste man sich dafür schämen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schäme mich dafür es zusagen das wir (Meine Familie) arm sind...Es ist einfach komisch zusagen das wir uns nichts leisten können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung