Frage von Hope136, 88

Warum sagt man zu 15:30 uhr halb vier anstatt halb drei wäre es nicht leichter?

Danke

Antwort
von Mxvrie, 51

Halb drei sagt ja aus, dass es die Hälfte von drei ist und da bei 15.30 drei Uhr schon vergangen ist, würde ich sagen, dass es richtiger "halb vier" ist zu sagen.

Antwort
von biker30000, 11

Man hat früher sicher "Halbe Stunde vor Vier" gesagt (Im englischsprechenden Raum noch so ähnlich üblich) , Menschen neigen zur sprachliche Vereinfachung, so wird es schnell zu "Halbvier".


Antwort
von GreenRoXx, 20

Najaa, gehen wir mal von folgendem Szenario aus:

00:00 Uhr bedeutet auch erstmal 00:00 Uhr
01:00 Uhr könnte man gleichsetzen mit 00:60 Uhr
Die hälfte, also das "halb", wäre 00:30 Uhr
Also könnte man zu 00:30 Uhr "halb Eins" sagen
Dementsprechend zu 15:30 "halb Vier"

Ich weiß, ist ein bisschen weit hergeholt. Aber so stelle ich mir den Ursprung dieser Formulierung vor.

Antwort
von Rockuser, 38

Oh man, fahr mal nach Ostdeutschland, da haben die so komische Sachen mit Viertel und 3/4. Da drehst du ab.

Kommentar von mrinternator ,

Das gibts fast überall in Deutschland xD auch hier in Hessen

Antwort
von Kachada, 22

Leichter vielleicht aber unlogisch, weil halb drei  noch  nicht drei Uhr ist. Es dauert noch eine halbe Stunde  bis dahin.

Antwort
von Steffile, 31

Nein, wo waere da die Herausforderung?1

Antwort
von theShadowOlli, 39

Weil es eine halbe Stunde vor vier ist...

Antwort
von FriedrichLP1, 35

Weil das so ist um zwölf = 12:00 halb vier = 15:30

Antwort
von Himbeere1978, 37

weil halb drei schlichtweg falsch wäre

Antwort
von orangenextrakt, 34

nein wäre es nicht

Antwort
von SergeantPinpack, 28

Nein, weil sich alle Menschen (außer dir) umgewöhnen müssten.

Kommentar von Hope136 ,

haha😂😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten