Warum sagt man <<kleinen>> Kinder sie sollen ihren Kaugummi nicht hinter schlucken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das schlucken von Kaugummi ist ungefährlich, der Kaugummi wird unverdaut ausgeschieden. 

Trotzdem ist es als erzieherische Maßnahme sinnvoll dem Kind beizubringen unverdauliches nicht zu schlucken. Obstkerne, Gräten, Knochen, Sand.......das alles gehört nicht in den Magen und nicht in den Darm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ysz0507
25.01.2016, 21:36

Danke für die Antwort

0

Kaugummi ist nicht verdaubar. Macht also keinen Sinn, ihn runterzuschlucken und ist deswegen nicht gut für die Verdauung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ysz0507
25.01.2016, 21:31

Ja aber es macht auch keinen Sinn extra dafür den Kaugummi sonst wohin zu kleben/extra zum Mülleimer zu gehen

0

Was möchtest Du wissen?