Frage von heloo, 40

Warum sagt man, dass der Vesuv der gefährlichste Vulkan der Welt ist?

Er schläft seit 1944! Er hatte "einmal" ein heftigen, sehr heftigen Ausbruch 79. nach Christus also wieso sagt man, dass dieser Vulkan der gefährlichste ist?

Antwort
von LustgurkeV2, 24

Naja. Es ist halt ein aktiver Vulkan und wenn er richtig loslegt werden die Auswirkungen katastrophal werden. Zudem kann er jederzeit ausbrechen - also, kaum berechenbar der Bursche

Antwort
von herja, 7

Hi,

weil zu viele Leute in unmittelbarer Nähe wohnen:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/vesuv-ausbruch-bei-neapel-simulation-wa...

Antwort
von srichard, 19

Weil der vesuv ein zwar noch inaktiver Vulkan ist,es aber die Möglichkeit besteht dass er nicht mehr sehr lange und sehr virl aufwand bräuchte um auszubrechen

Kommentar von Beckers99 ,

der Vesuv ist aktiv

Antwort
von LassMichHelfen, 14

Hallo,

dies liegt an mehreren Gründen.

  • Man weiß nicht wann er ausbricht.
  • Man weiß nicht wie heftig er ausbricht.
  • Man weiß nicht in welche Richtung er ausbricht.
  • Wenn eine Stadt am Hang liegt kann dieser Vulkan sie innerhalb wenigen Minuten vollkommen zerstören.
  • Je länger der Vesuv schläft um so heftiger könnte die Eruption werden.

Ich hoffe das reicht an Beispielen. Er ist und bleibt ein gefährlicher Vulkan.

Antwort
von Beckers99, 3

Das Problem ist dass Millionen Menschen dort wohnen und es sehr schwer sein wird alle bei einen möglichen Ausbruch zu evakuieren

Antwort
von zersteut, 4

In unmittelbarer Nähe leben  rund drei Millionen Menschen, er schläft seit knapp 2000 Jahren, sein Ausbruch gilt als überfällig.

Und ob er jetzt der aller gefährlichste Vulkan auf der Erde ist, sei mal dahin gestellt....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten