Frage von fouty09, 39

Warum sagt man beim schießen Feuer?

Kommt das von der Zeit als man das Schwarzpulver in Waffen mit einem Funken zünden musste z.B. bei der Muskete

Antwort
von Daoga, 27

Voll ausgesprochen heißt es ja eigentlich "Gebt Feuer!" Hat also tatsächlich mit den alten Zeiten zu tun, als es noch keine heutigen Patronen mit Zündhütchen gab, sondern man die Schüsse noch mit einer brennenden Lunte "lösen" mußte. Deshalb sind Filme über Zeiten, in denen noch keine Feuerwaffen erfunden waren und in denen es trotzdem heißt "Feuer!" unfreiwillig witzig.  

Antwort
von Soldier79, 29

Ich nehme an, wo man damals noch Kanonen mit Feuer und Lunte gezündet hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten