Frage von minnie23, 62

Warum sagt ihr Jungs immer das ihr es hasst shoppen zu gehen,geht dann aber selbst immer mit euren Kumpels voll oft shoppen?

Antwort
von PoisonArrow, 27

Glaube, die Begründung liegt in den unterschiedlichen Vorlieben für die Art und Weise des shoppens.

Mann geht in den Laden. Schuhe. Die da! Passen? Jo. Kasse, fertig.

Frau geht in den Laden probiert etwa 27 Paar Schuhe, bringt die Verkäuferin zur Weisglut mit ihren Wünschen + Forderungen, findet das 28. Paar ganz chick, aber doch zu teuer - und nimmt schließlich das erste Paar, das sie ganz zu Anfang anprobiert hatte.

Und tauscht das dann doch 2 Tage später wieder um.

Bitte diesen Text nicht allzu ernst nehmen, aber Männer sind Männer und Frauen nun mal Frauen. Nur, weil sie derselben Tätigkeit nachgehen, heißt das nicht, dass sie diese genauso machen / genießen.

Geh mit Deinen Freundinnen shoppen, dann seid ihr auf einer Wellenlänge und könnt nebenbei noch ne Runde über die Jungs ablästern.

Ist doch auch schön, oder?

Liebe Grüße, ----->

Kommentar von minnie23 ,

Gute idee😃👍

Antwort
von daCypher, 34

Ich bin noch nie mit meinen Kumpels shoppen gegangen. Wie kommst du darauf?

Kommentar von minnie23 ,

Ist aber bei vielen so (nicht bei allen)

Antwort
von JonasRR, 28

Es kommt immer drauf an was man shoppt und mit wem. Wenn ich mit meinen Jungs shoppen gehe, ist das meistens ne Saturn-Tour :D

Kommentar von minnie23 ,

Alles klar😄

Antwort
von Stephan665, 14

Weil jungs das nicht sagen, da sie denken es kommt "Mädchenhaft" rüber als junge shoppen zu gehen.

Kommentar von minnie23 ,

Oki :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten