Frage von Legolinn, 63

Warum sagt das Thorin aus The Hobbit so?

Hallo erstmal, also in the Hobbit 2 (Smaugs Einöde) sagt Thorin bei den Gespräch mit Thranduil "Imrid Amrad Ursul" (Stirb einen Tot in Flammen) nachher sagt er aber im Kerker zu Balin "Ich sagte Isquaque ai Durugnul (falsch geschrieben)". Mich stört das wirklich weil ich einfach nicht weiß warum er das so sagt, weiß jemand warum? Danke schon mal ^^

Antwort
von ShananaLeto, 45

Ich denke die beiden Sätze sind einfach nur Beleidigungen/Flüche, die letztendlich aufs gleiche hinauslaufen sollen und es keine wirkliche Rolle spielt, wie genau es jetztausgedrückt wurde. Es soll auch nur eines tun: beleidigen. Warum Thorin was anderes zu Balin sagt, ist mir auch schleierhaft. Vlt ist die zweite Aussage, die Gimli ja auch im 1. Hdr Teil benutzt unter den Zwergen geläufiger. Was mich jedoch wundert, ist, dass Thranduil Khuzdûl versteht... das würde mich interessieren!

LG 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten