Frage von Josiiii56, 73

warum sagen viele ich sehe hübsch aus aber selber fühle ich mich hässlich ist das normal?

Antwort
von Semiria, 73

Hallo

Es ist menschlich, das man manches an sich selbst, nicht so ganz schön findet wie andere.

Das was du an dir schlecht findest, können andere als attraktiv empfinden. Deswegen ist es einfach wichtig, sich an sich selbst zu gewöhnen und sich so zu akzeptieren wie man ist. So kann man glücklicher werden und ein einfacheres Leben führen, da einige selbstkritische Probleme weg sind. 

Jeder schönste Star, hat Probleme mit seinem Aussehen. Der eine findet seine Nase zu gross, der andere findet er habe eine zu schmale Hüfte....usw.


Freunde dich mit deiner selbst an und du wirst merken, wie angenehm und schön dieses Gefühl sein kann. Und du wirst noch anziehender für Menschen die dich schön finden, weil man es an deiner Ausstrahlung merkt, dass du zufrieden mit dir selbst bist.

LG


PS: kennst du die Werbung, wo eine Frau am Kragen ihres Freundes etwas macht und sich denkt "ach wie perfektioniert ich immer tue" und der Mann denkt sich "sie schaut einfach auf alles :)" ...das zeigt sehr gut, das andere dich lieben können, obwohl du dies nicht als schön empfindest.

Antwort
von Herb3472, 49

Dann würde ich an Deiner Stelle doch einmal Dein eigenes Urteil überdenken.

Antwort
von Dovahkiin11, 70

Ja, gerade bei Mädchen und in der Pubertät gibt es das sehr oft. Wahrscheinlich hast du einfach zu wenig Selnstbewusstsein.

Kommentar von Josiiii56 ,

ich bin aber nicht mehr in der Pupertät :D 

Kommentar von Herb3472 ,

"Pubertät" kommt nicht von "pupsen", daher bitte mit weichem "b".

Kommentar von Josiiii56 ,

Ohh tut mir leid Herr Deutschlehrer :D

Kommentar von Dovahkiin11 ,

Wie gesagt, es kommt in der Pubertät am häufigsten vor, soweit ich weiß. Aber auch bei Erwachsenen. Die Gründe sind meist ähnlich.

Antwort
von mimi142001, 45

Sowas ist auch Empfindungssache.
Wir können ja nicht wissen wie du aussiehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community