Warum sagen mir die Deutschen (aus München, Stuttgart) das wir Schweizer für sie keine Ausländer sind?.?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Politisch gesehen sind Schweizer in Deutschland Ausländer, genauso, wie auch wir in der Schweiz Ausländer sind. Praktisch sind große Teile Baden-Württembergs, die Deutschschweiz und Teile Westbayerns miteinander verwandt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man von Ausländern redet, verbinden das die meisten Leute mit Personen in deren Heimatland nicht Deutsch gesprochen wird also zB Kroaten, Spanier oder Araber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mir als Bayern sind die Österreicher von ihrer Mentalität her näher als die Norddeutschen. Trotzdem sind Schweizer und Österreicher Ausländer.

Vermutlich hängt diese Aussage  damit zusammen, dass alle Deutsch sprechen, wobei das in der Schweiz ja so eine Sache ist. Es gibt auch Schweizer Gebiete, in denen Französisch die Amtssprache ist.

Für Münchener ist eigentlich jeder, der jenseits des Weißwurstäquators lebt ein Ausländer.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wei%C3%9Fwurst%C3%A4quator

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich sind auch Schweizer, Engländer, Franzosen oder Italiener Ausländer in Deutschland. Aber das sind nicht die Sorte Ausländer, die gemeint sind, wenn man von mehr Integrationwillen und Toleranz bezüglich unserer Kultur spricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche verbinden mit dem Begriff "Ausländer" gefühlsmäßig nicht eine andere Staatsangehörigkeit, sondern die Zugehörigkeit zu einem andern Sprach- und Kulturkreis. Einen frankophonen Schweizer würden sie dagegen wohl als Ausländer empfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Österreich z.b gehört eigentlich rechtmäßig laut der volksabstommung zu Deutschland bzw. Es gehört jetzt nicht dazu aber keine ahnung warum. Die schweiz war im ww2 warscheinlich auch besatzt oder anektiert das ganze sollte das groß deutsches Reich sein . ( auch andere gebiete wurde erobert und anektiert ) also denk ich mal das mansche deutsche die schweiz wieder gerne zu deutschland hätten da es dies schon ein mal war.

Der rest ergiebt sich von selbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jottlieb
04.01.2016, 15:42

So viel Blödsinn in so wenig Zeilen, das muss man erstmal hinbekommen.

Abgesehen davon war die Schweiz nie in ein Teil von Deutschland.

2

Was möchtest Du wissen?