Frage von LetsPlayYouTube, 118

Warum ritzen sich manche menschen. Wollen die sterben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Develina, 19

Du willst wissen warum manche Menschen sich ritzen? Dann erklär doch mal wie Wasser schmeckt.

Okay, ich muss mich entschuldigen für diesen Satz. WICHTIG: Viele (die mir bekannt sind) ritzen sich grade damit sie nicht Suizid begehen. Also ich liste mal alle Gründe auf die mir persönlich bekannt sind für das Selbstverletzende Verhalten (teils aus Eigenerfahrung):

  1. Wie einige schon beschrieben haben kann das selbst verletzen definitiv eine "Nebenwirkung" oder ein "Nebensymptom" von zB Borderline oder Depression sein, beziehungsweise die eigene Krankheit SvV.
  2. Manche machen es, weil sie zB auch einem großen Druck (durch Schule, Eltern, Beziehung etc.) ausgesetzt sind und nicht wissen wohin damit, aber auch, wenn sie Streit oder Stress haben und ihn nicht anders loswerden können und er so sozusagen "aus ihnen herausfließen kann". Auch wenn das nur eine kurze Zeit hilft, aber das kann manchmal schon reichen.
  3. Andere tun es, um manche schweren Tage einfach nur zu überstehen (wie andere Musik hören oder sich einfach in ihrem Zimmer verkriechen).
  4. Dann gibt es auch noch diejenigen, die sich verletzen, weil sie sich innerlich tot fühlen und durch den Schmerz fühlen, dass sie noch am Leben sind. Ähnlich dazu machen es manche auch nicht des Schmerzes wegen, sondern des Blutes wegen (wer bluten kann ist nicht tot).
  5. So, und dann sind da noch die, die psychisch auch angeknackst sind und es aus dem letzen Grund machen, allerdings weil sie das brennen, wenn sie sich aufschneiden, oder eben Blut lieben. Oder beides. Oder weil sie gerne Narben haben wollen, weil sie es antörnend, cool, oder einfach "schön" finden.
  6. Als letzten Grund kann ich noch schlicht und einfach Selbsthass aufführen. Wer sich hasst (wegen schwerer Fehler die man gemacht hat, oder einfach weil man mit sich unzufrieden ist) ist auch noch eher dazu geneigt es an sich selbst auszulassen als beispielsweise an einem Boxsack oder so, das machen ja auch manche stattdessen.
  7. Und naja, einige machen es leider tatsächlich nur damit andere fragen warum sie das tun und damit sie Aufmerksamkeit bekommen. Allerdings gibt es auch viele Menschen die darauf gar nicht erst was sagen, wenn sie sowas sehen.

Also, wie man sieht, es gibt verschiedenste Gründe dafür. Wie bereits erwähnt gehen manche Menschen boxen, andere hören Musik und dann gibts da noch unsere Fraktion die sich halt stattdessen ritzt.

Antwort
von MrHilfestellung, 61

Menschen, die sich selbst verletzen müssen sich nicht umbringen wollen, es gibt aber natürlich auch Menschen, die sich ritzen und suizidal sind.

Nichtsdestotrotz ist selbstverletztendes Verhalten (SVV) ein Symptom von mehreren psychischen Krankheiten, bspw. ganz klassisch Borderline oder auch Depressionen.

Man macht das aus verschiedenen Gründen. Viele wollen "sich spüren", weil sie sonst nur Leere spüren, bei manchen ist es ein Ruf nach Hilfe. Das ist individuell.

Kommentar von LetsPlayYouTube ,

Borderline? Was ist das?

Kommentar von MrHilfestellung ,

"Bei der Borderline-Störung  handelt es sich um eine Persönlichkeitsstörung, die durch Impulsivität und Instabilität von Emotionen und Stimmung, der Identität sowie zwischenmenschlichen Beziehungen charakterisiert ist. Es handelt sich um ein schwerwiegendes psychiatrisches Krankheitsbild, das auch als emotional instabile Persönlichkeitsstörung des Borderline-Typs bezeichnet wird."

http://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.de/psychiatrie-psychosomatik-psycho...

Antwort
von CroumpINY, 35

Die meisten wollen nicht sterben, Viele tun das um vom schmerz der eigentlichen situation abzulenken Zb trennung oder Streit mit eltern.

 Es gibt aber auch viele die es machen Damit die eltern Nachgiebig werden oder die (ex)Freundin darum bittet es nicht zutun und das so schnell von der streitursache Ablenkt.

 aber einige machen es nur damit sie Gefragt werden warum sie das tun oder was mit ihnen los is (Aufmerksamkeit definids Syndrom)

Antwort
von LeonieJyukai, 68

Dafür gibts viele Gründe...von reinem Verlangen nach Aufmerksamkeit, als "Ventil für Aggressionen" bis hin zur ernsthaften "psychischen Erkrankung"

Antwort
von ZombieGuru, 8

Warum?

Ich mag es bisher nur "amateurhaft" mit der klinge vom Tesaroller machen, mit der ich gerade so tief komme, dass es schwach blutet, aber willst du wissen warum?!

Weißt du wie es sich anfühlt gar kein Zeitgefühl zu besitzen?! Wie alles an dir vorbeirauscht, du aber nie wirklich dabei bist? Wie es sich anfühlt, nur das leben einer anderen Person zu leben, nur eine Hülle zu sein? Wie es sich anfühlt, als wäre die ganzen fröhlichen erinnerungen nur reine Illusionen?!

Wie es sich anfühlt, nichts zu fühlen? Als wäre man nur in einen traum?! Wie es sich anfühlt, monatelang von suizidgedanken gequält zu werden? Bei jedem haus das man sieht, bei jeden fenster, bei jeden baum, immer öfter sich zu sehen wie man suizid nimmt?!

Wie es sich anfühlt, sich es si sehr herbeizusehnen sich zu töten, dass man beinahe das messer im bauch fühlen kann, dass man sich vorstellt?

Wie es sich anfühlt, dass keiner erkennt, wie man sich fühlt? Wie einsam und verlassen man sich fühlt?

Wie es sich anfühlt die meiste zeit ignoriert zu werden? Wie es sich anfühlt die ganze zeit überschrien zu werden?

Wenn nicht, dann -diesen teil lass ich wegen vulgären ausdrücken mal weg-

Antwort
von robi187, 27

dei möchten nicht sterben aber sie wollen perfektion pflegen?

und damit kommt schnlle richt oder garnicht oder gar selbststraffe zu stande?

es ist eine schwere krankheit und man soll schnell zum arzt gehen bevor es total chronisch wird?

Kommentar von LetsPlayYouTube ,

ich verstehe nicht ganz was du damit sagen willst

Kommentar von robi187 ,

ok man kann es auch so sagen: sie lieben sich nicht selbst (gesunde eigenliebe) = bediungslose selbstannahme?

Antwort
von MADAMEfrage, 50

Nicht alle wollen sterben. SVV ist eine Krankheit

Kommentar von LetsPlayYouTube ,

was heißtcm SVV?

Antwort
von Netie, 14

Weil sie sich hassen.

Kommentar von ZombieGuru ,

Denkst du jeder der sich ritzt hasst sich?! Dann fahr zur hölle. Ich bin es leid, solche kommentare zu lesen von leuten, die nicht wissen, wie es sich anfühlt, sich die ganze zeit suizid auf verschiedenste arten begehen zu gehen zu sehen, sodass man fast schon manchmal weinen würde und fast schon panikattacken davon kriegt?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten