Frage von Walljulchen, 85

Warum reißt meine alte Henne den beiden neuen Federn aus?

Hallo, vorkurzrem sind bei mir einige Hennen gestorben, daher hatte ich nur mehr eine orpington. Ich beschloß, noch zwei zu kaufen doch als ich sie zusammen setzte, begann die alte orpington den neuen nach zu rennen und Federn raus zu reißen. Mittlerweile haben die neuen orpington richtig Angst und rennen weg, wenn sie die alte sehen. Fressen tut sie die Frederik aber nicht.

Antwort
von Sesshomarux33, 54

Hallo, 

Hühner vergesellschaftet man am besten am späten Abend. Setze die neuen Hennen in den Stall. Da wird normal nicht gekämpft. Am Morgen dann sind kleine Raufereien ganz normal. Solange es nicht zu schlimmen Verletzungen kommt. 

Es ist allerdings oft so, dass Hennen sich nicht verstehen oder immer wieder streiten. Das ist auch nicht normal. IdR schlichtet der Hahn Streitereien. Evtl muss dann einer her. Wäre auch natürlicher und schöner für die Hennen in einer Haremgruppe zu leben. :) 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort
von Charlybrown2802, 52

die alte will die neuen nackt sehen ;-)

Antwort
von berlina76, 55

Kein Hahn dabei? Dann hacken die um die Rangordnung. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten