Warum reicht nicht der gültige Schülerausweis im Supermarkt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist kein amtlich gültiges Ausweisdokument, es wird ja auch nicht von einer Behörde ausgestellt. Ein Schülerausweis wie ich ihn kenne ist ein gefaltetes Stück aus etwas dickerem Papier - das kann jeder vergleichsweise leicht fälschen und deswegen würde ich auch nicht allzu sehr darauf vertrauen, wenn man mir das vorlegt. 

Und nachdem die Abgabe von Alkohol in dem Fall an Personen unter 16 verboten war, wollte man das dort im Laden nicht riskieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alxxxa
24.05.2016, 22:06

Bei uns sind es normale Kärtchen, wie man auch den Perso oder Führerschein kennt :) Danke trotzdem!

0

Weil man den Schülerausweis ganz einfach fälschen kann aber den Perso zb nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ein offizielles Ausweispapier nur der Perso, ein Führerschein oder ein Reisepass ist.

Schülerausweise sind viel zu einfach zum faken.

Mit Schülerausweis kommst du auch auf keine Partys.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil dass kein Amtlicher Ausweis ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Schülerausweis kommst du vielleicht billiger ins Theater, aber um Alkohol kaufen zu können, wäre er kein amtliches Dokument.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein amtlich gültiges Ausweisdokument.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er kein amtliches Ausweisdokument ist. Das Alter kann man zum Beispiel leicht fälschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung