Warum reden meine Freunde nicht mit mir über Dinge die sie beschäftigt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,
ich hatte über 11 Jahre eine beste Freundin und sie hatte echt schlimme Probleme zuhause, sprich ihre Familie war total kaputt, finanziell sah's schlecht aus, Vater war spielsüchtig, stark traditionelle Mutter die ihr nichts erlaubte (sie ist Türkin); usw.
Ich wusste von so vielem was da abgeht, da meine Schwester gut mit der Schwester meiner Freundin befreundet war und sie hat mir das Alles erzählt, weil sie teilweise nicht wusste wie sie der Schwester helfen sollte.
Jedenfalls habe ich nichts dazu gesagt. Es ist ihre Sache und ich habe eigentlich nunmal keinen Anspruch darauf ihre Geheimnisse/Probleme zu kennen, solange sie nicht bereit dazu ist mit mir darüber zu reden. Ich habe versucht ihr zu helfen, auch ohne dass sie wusste, dass ich's wusste. (Das klingt wirr :D). Irgendwann hat sie mir alles von selbst erzählt und dann war es okay. Es verletzt nicht meinen Stolz oder sowas wenn sie mir nicht von allem erzählt, es ist schließlich ihre Sache und wem sie das anvertraut geht mich nichts an.
Also mach den Freunden keine Vorwürfe und dir bitte auch nicht und behalt das einfach für dich, denn an dich war der Chat nunmal auch nicht bestimmt aber so ist es jetzt halt. Sorry ich weiß nicht ob du richtig mitgekommen bist, es ist spät. xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?