Frage von needhelp1212, 88

Warum reagiert sie gleich so über?

Ich habe mit einer Freundin geschrieben. (Ja geschrieben weil sie nicht in meiner Nähe wohnt). Dann habe ich ihr gesagt, dass es mir zu dumm wird mich weiter von ihren Depressionen runterziehen zu lassen und das man mit ihr nichts vernünftig machen/ sprechen kann. Das habe ich ihr gesagt, weil sie immer wieder so anfängt und sie keine Rücksicht nimmt. Jetzt meint sie, dass ich ihr gar nicht mehr schreiben muss. Nur sie meinte immer wie sehr sie mich lieb hat und ich weiß das sie bei anderen Freunden nicht so ist mit ihrer Laune. Mir reicht es langsam. Was soll ich tun? A ist die einzige Person die mich wirklich kennt und der ich vertraue, nur braucht sie mich nicht. Das tut immer wieder weh, aber das juckt sie nicht. Ich würde ihr nicht schreiben, dass sie mir dann nicht mehr schreiben muss und ich würde es akzeptieren wenn ich sie mit etwas bestimmten nerve, solange sie nicht wieder beleidigt. Was soll ich jetzt tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MissHennessy, 19

Hmm... so leid es mir tut..es passt einfach nicht zwischen euch..du bist bestimmt ein lieber netter verständnisvoller Junge/Mann. Und hast es ihr auch gezeigt . Und wenn sie bei anderen nicht so ist wie bei dir. Dann passt es halt einfach nicht. Sei erwachsen und such nach das was dich wirklich glücklich macht und eine Frau die glücklich ist mit dir. Das Leben ist zu kurz für sowas.

Kommentar von needhelp1212 ,

Danke dir :)
Aber ich bin weiblich und sie war eine Freundin^^

Kommentar von MissHennessy ,

Achso sorry ich dachte deine Freundin! ich hatte auch mal so eine Freundin. auch wenn du sie sehr magst. aber es hat kein sinn..die ersten Wochen wird es zwar schwer sein..aber wird schon wieder..viel Glück ..und alles gute

Kommentar von needhelp1212 ,

Danke :)

Kommentar von MissHennessy ,

kein Ding :) Bitteschön

Antwort
von Dezentgestoert, 38

Sie hat dir vertraut. Wenn sie mit dir über ihre Probleme redet vertraut sie dir am aller meisten auf der welt und du hast dieses vertrauen missbraucht. Sie hat völlig normal reagiert

Kommentar von needhelp1212 ,

Was redest du da? Ihr sind meine Gefühle doch egal. Ich habe ihr auch vertraut aber für mich bin ich nur eine die sie mit runterzieht. Soviel wie ich schon für sie getan habe.. Da kann sie sich nicht beschweren wenn ich nach Monaten mal keine Lust habe immer dasselbe zu hören und gesagt zu bekommen das sie es so will und keine Hilfe will. Zudem bin ich ihr nicht richtig wichtig. Aber danke das ich wieder die Schuld bekomme. Am besten blockiere ich sie und vergesse alles was mit ihr zu tun hatte. 👏👋

Kommentar von needhelp1212 ,

Zudem labert sie mit jedem über ihre Probleme und akzeptiert bei allen anderen wenn sie nocht runtergezogen werden wollen. Ausserdem hat sie Borderline.

Kommentar von needhelp1212 ,

*nicht mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community